Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Unterstützung für unsere Tierarztrechnung / Rettung Straßentiere Bulgarien

Fill 100x100 bp1475780469 cache 15242146.jpg

adopt don´t shop, Tierschutz Bulgarien, Katzen, Hunde, Biliana, Stanislava, Elena, Tierengel, Sliven, Sliwen

D. Glöckner von Wags His Tail e.V.Nachricht schreiben

Elena und ihre beiden Freundinnen Biliana und Stanislava haben es sich zur Aufgabe gemacht, Tiere von der Straße zu retten.

Im Ort Sliven (Bulgarien) sind sie täglich aktiv und helfen wo sie nur können. Sehr oft werden die Tiere krank, verletzt und ausgehungert gefunden. Besonders leiden die Tiere in der Nähe eines Zigeuner Lagers. Der Aufenthalt in der Nähe dieses Lagers ist auch für Elena und ihre Freundinnen nicht ganz ungefährlich.

Alle Findlinge werden von uns tierärztlich untersucht. Einige von ihnen müssen sogar zur Überwachung in der Klinik bleiben. Das Wohl der Tiere steht für uns an erster Stelle.

Wir bauen derzeit auch unser eigenes Tierheim, um die Versorgung der geretteten Fellnasen bis zur Adoption optimal gewährleisten zu können. 

Für die Rechnungen und Kosten für Tierarzt/Katzenhaus/Pflegestellen für Hunde und dem Tierheimaufbau, können Elena, Stanislava und Biliana leider nicht alleine aufkommen. Mit jedem neuen Findling erhöht sich die offene Tierarztrechnung. Daher sind wir extrem auf Spenden angewiesen. Jede noch so kleine Spende von Ihnen, unterstützt unseren Kampf gegen das Tierleid in Sliven.

Sowohl das bulgarische Team, wie auch das deutsche Team arbeiten ehrenamtlich neben ihrer Vollzeitarbeit für den Verein. Machen Sie sich selbst ein Bild von unserer Arbeit und besuchen sie unsere Homepage oder auf Facebook. Wir freuen uns auf Ihren Besucht.

Homepage:
http://www.wagshistail.org

Facebook:
https://www.facebook.com/wagshistail23198 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten