Platz zum Lernen - Ausbau eines Lernzentrums für Blinde in Brasilien

Ein Hilfsprojekt von „Bats in Action Förderverein Heideck e.V.“ (R. Binnewerg) in Ubajara, Brasilien

Jetzt spenden
Deine Spende ist steuerlich absetzbar

R. Binnewerg (verantwortlich)

R. Binnewerg
Der brasilianische Verein Bats in Action, der von der deutschen Blinden Anja Pfaffenzeller gegründet wurde, bereitet blinde Kinder und junge Erwachsene auf ein selbstbestimmtes Leben vor. Die Schüler lernen erstmals das Lesen und Schreiben in Brailleschrift und den Umgang mit dem Computer. Da das Projekt ganzheitliche Ausbildungsziele verfolgt, wird das Unterrichtsangebot durch das Erlernen lebenspraktischer Fertigkeiten und Mobilitätstraining ergänzt. Das bedeutet, die Schülern lernen z.B. zu Kochen, oder sich selbständig in bekannter und unbekannter Umgebung fortzubewegen. Besonders wichtig ist es, dass alle Schüler das nötige Selbstvertrauen erwerben, um die Verantwortung für ihr Leben übernehmen zu können. 
 
Die kleine Blindenschule bietet Schülern, die weit entfernt wohnen einen Internatsbetrieb. 
Hierfür war es erforderlich ein zweites Haus zu erwerben, um genügend Platz für Unterricht und Wohnraum zu haben. Dringende Renovierungsarbeiten stehen nun noch an. 
 
So soll das Dach, das momentan gesundheitsschädliches Asbest enthält erneuert werden und eine Wasserspeicher installiert werden, um die regelmäßige Wasserversorgung zu sichern 
 
Geplante Kosten 
Dachziegel: 350 Euro 
Holz für den Dachstuhl: 350 Euro 
Wasserbehälter und Rohre: 100 Euro 
Arbeitslöhne: 200 Euro 
Gesamt: 1000 Euro 

Essa campanha de financiamento coletivo tem o objetivo de contribuir com a reforma da nossa casa nova para iniciar o próximo ano com espaço suficiente para as aulas. Qualquer contribuição nos ajuda alcançar o nosso objetivo. É possível fazer uma doação online pelo site, em alemão, ou entrar em contato conosco para pedir detalhes da conta no Brasil. A Associação Morcegos em Ação agradece o interesse e o apoio.

Weiter informieren:

Ort: Ubajara, Brasilien

Fragen & Antworten werden geladen …
  • Hochgeladen am 04.04.2017

  • Hochgeladen am 04.04.2017

  • Hochgeladen am 23.03.2017

  • Hochgeladen am 23.03.2017

  • Hochgeladen am 23.03.2017

  • Hochgeladen am 05.01.2017

  • Hochgeladen am 05.01.2017

  • Hochgeladen am 05.01.2017

  • Hochgeladen am 05.01.2017

  • Auch den Garten hinter dem Haus wollen wir zu einer Erlebniswelt für die blinden Schüler gestalten. Bäume zum Klettern gibt es schon.

    Hochgeladen am 14.10.2016

  • Wir hoffen das kleine Gebäude zu einem wunderschönen Ort zum Lernen herrichten zu können.

    Hochgeladen am 14.10.2016

  • Das ist das neue Gebäude für die blinden Schüler. Hier soll eine Renovierung für eine gute Atmosphäre beim Lernen sorgen. Im Moment ist das Haus noch sehr baufällig. So ist das Dach etwa noch mit Asbest gedeckt. Das wollen wir ändern!

    Hochgeladen am 14.10.2016