Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Englischunterricht auf der Isla del Sol

Copacabana, Bolivien

Englischunterricht auf der Isla del Sol

Fill 100x100 bp1470045621 11107730 696438677152317 5994603008091362592 n

Ziel des Projekts und meiner Arbeit vor Ort ist es den interkulturellen Austausch voranzutreiben, das Unterrichtsangebot zu unterstützen und benachteiligte Kinder zu fördern.

Katrin S. von DRK in Hessen Volunta gGmbHNachricht schreiben

Ziel des Projekts und meiner Arbeit vor Ort ist es den interkulturellen Austausch voranzutreiben, das Unterrichtsangebot zu unterstützen und benachteiligte Kinder zu fördern. In Bolivien wird Bildung als der Schlüssel zu nachhaltiger Entwicklung verstanden.

Vor Ort helfe ich im Englischunterricht in der Primaria. Diese entspricht in etwa unserer Grundschule. Hier Unterrichte ich Kinder von 4- 10 Jahren, dessen aktueller Englischstand im etwa gleich ist. So werde ich in den nächsten Wochen mit den Basics beginnen und mich Vorarbeiten. In der Schule selbst gibt es keinen Drucker, somit muessen Kopierkosten sowie Lehr- und Arbeitsmaterialien mit finanziert werden.

Zu mir selbst... Ich heiße Katrin Schuck (Kati) und bin 18 Jahre alt. Ich habe 2016 mein Abitur gemeistert, habr am 8.8.2016 mein FSJ in Bolivien begonnen und bin ansonsten Tochter, Schwester, Enkel, Cousin'chen , Freundin und Zuhörer.

Ich selbst glaube daran, dass man nur Anfangen muss etwas zu ändern, auch wenn es nur die Einstellungen gegenüber dem Problem ist. Ich möchte Menschen neue Sichtweisen schenken, benachteiligten Kindern zu einer freieren Zukunft verhelfen und meinen Teil zu dem interkulturellen Austausch beitragen.

Mit ihrer Spende kann mein Aufenthalt vor Ort ermöglicht werden. Jede kleine Spende hilft, um Arbeitsmaterialien für die Schüler, sowie Lehrmaterial finanzieren zu können.

An dieser Stelle ein Dankeschön im Voraus!

Entlohnen werde ich sie mit aktuellen Berichten, sowie Bildern auf meiner Website: www.lagotiticacablog.de

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten