Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 29

Entscheide dich für nachhaltige Friedensarbeit - El'Achai Friedensprojekt

Das Globale El'Achai Friedensprojekt und der El'Achai Friedenszug setzen sich mit einem fundierten, neuzeitlichen Konzept für Frieden und Freiheit für alle Völker ein. Es kommen dabei neue, saubere Technologien und freie Energiekonzepte zum Einsatz.

A. Meyr von El Achai Friedensprojekt e.V.Nachricht schreiben

Das Globale El' Achai Friedensprojekt und der El' Achai Friedenszug

Es geht um Frieden und Freiheit für ALLE Völker - und für jeden einzelnen; Frieden durch das Erkennen von Gemeinsamkeiten. Freiheit durch gemeinsame Projekte und Arbeitsplätze - im großen Stil.

Vor der Freiheit steht der Frieden. Als unser Zeichen für diese Friedensarbeit steht  der El'Achai Friedenszug, der letztendlich von der Schweiz durch 18 Länder nach Jerusalem fahren wird. Diese Großen Fahrt wird seit 2015 auf den unterschiedlichen Ebenen vorbereitet: Kontakte mit den betroffenen Ländern, Bestandsaufnahme der bestehenden Infrastruktur und nicht zuletzt die Bereitstellung des Zuges, mit dem diese Fahrt stattfinden wird.  

Auf Reisen in einzelne Länder auf der Strecke der geplanten Großen Fahrt haben wir den Menschen dort die Botschaft und den Geist des Projektes überbracht, sie damit in Ihren Herzen berührt und bewirkt, dass es vor Ort zu eigenen Initiativen gekommen ist.  Ein Beispiel dafür ist, dass Jordanien 2018 einen eigenen Friedenszug auf die Schienen gebracht hat. Bei einem Besuch in Jordanien im Frühjahr 2019 ist dieser Zug eine Stunde durch die Hauptstadt Amman gefahren, eine Runde um das jordanische Königshaus.

Bereits im Herbst 2015 hatte der El'Achai Friedenszug mit seiner damaligen Garnitur seine Jungfernfahrt von der Schweiz nach Rosenheim gemacht. Mittlerweile können wir über drei eigens hergerichtete El'Achai Wagons und eine umgebaute, mit einer neuen Antriebstechnologie ausgestatteten alte Dampflok verfügen, die als sauberste Dampflok der Welt gilt.

Als "Wir" verstehen sich derzeit 3 gemeinnützige Organisationen und eine voll auf den Friedenszug ausgerichtete GmbH Bahngesellschaft, die als Dienstleister für alle bahntechnischen Angelegenheiten tätig ist und den Friedenszug verwaltet:

+ El Achai Friedensprojekt e.V.
+ El Achai - Frieden & Freiheit für alle Völker e.V.
+ El Achai Frieden und Freiheit (Verein Schweiz)
+ El Achai International Railways GmbH (Schweiz)

Dieser Verbund von Vereinen hat eine derzeitige Mitgliederstärke von knapp 400 Visionspartnern, von denen sich etwa ein Viertel ganz aktiv und praktisch dafür einsetzten, dass diese Vision Realität wird und mit der Großen Fahrt die Initiativen in den einzelnen Ländern dann verbunden werden.

Die gemeinsame Internetplattform ist: www.el-achai.com Dort findest du alle Informatiojnen zum aktuellen Stand des Projekts, zur Zuggarnitur, zahlreiche Videos und Bilder sowie auch die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren.

Nachdem schon viele eigene finanzielle Mittel seitens der Vereinsmitglieder / Visionspartner in dieses Projekt geflossen sind, um dieses anzustoßen und bis zum heutigen Stand voranzubringen, bitten wir nun auch um DEINE Unterstützung. Hilf mit, El'Achai - sei dabei. Jede Spende ist ein Segen. Einen lieben und herzlichen Dank.