Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Geschichte(n) drucken

Düsseldorf, Deutschland

Geschichte(n) drucken

Fill 100x100 default

HEIMATSUCHER hat in den letzten Monaten viele Zeitzeug*innen in ganz Deutschland interviewt und mit ihnen über ihr (Über-)leben gesprochen. Wir wollen den Zeitzeug*innen möglichst bald ihre Ausstellungs-Potraits und Magazine persönlich zeigen.

C. Momber von HEIMATSUCHER e.V.Nachricht schreiben

HEIMATSUCHER e.V. ist das Zweitzeugenprojekt in der deutschen Erinnerungskultur und Bildungslandschaft. Als Zweitzeug*innen tragen wir die Geschichten der Schoah für die Zeitzeug*innen weiter und erreichen damit Schüler*innen ab der 4. Klasse. 
In den letzten Monaten haben wir viele weitere Zeitzeug*innen in ganz Deutschland interviewt, fotografiert und mit ihnen über ihr (Über-)leben gesprochen. Die Interviews wurden von HEIMATSUCHER-Ehrenamtlichen transkribiert, lektoriert und gestaltet. Die Druckkosten für die Ausstellungsfotos und Magazine möchten wir gerne durch Spenden finanzieren. Es sind bereits zwei Zeitzeugen verstorben, bevor sie ihr Potrait in unserer Ausstellung oder ihre Geschichte in einem Magazin sehen konnten. Deswegen wollen wir die Potraitbilder und Magazine möglichst schnell drucken. Sehen Sie sich die Fotografien der Überlebenden in der Bildergalerie an. Es sollen sich alle Zeitzeugen über Briefe von Schüler*innen freuen können, wie in dem Video über diesem Text.
Durch eine Spende würden Sie uns dabei sehr weiterhelfen. Vielen Dank!