Nics' Education for Life

Ein Hilfsprojekt von „Yingram Asia Foundation (YAF)“ (K. Siriporn) in Chonburi, Thailand

40 % finanziert

K. Siriporn (verantwortlich)

K. Siriporn
Ende April befand sich eine Teamleiterin in Bangkok, wo Demos der Rot-Aktivisten stattfanden.
Nach der Räumung der Armee verschwand sie spurlos.
Ihr Ehemann wurde verhaftet und 57 Std inhaftiert und bei der Ausländerbehörde vorgeladen und mitgeteilt das er ausgewiesen werde.
Die Kinder sollen in Thailand verbleiben, ihr Sohn hat einen angeborenen Herzfehler und benötigt jährliche Untersuchungen.
Deshalb werden wir, falls es zur Ausweisung des Vaters kommt, die Kinder in Obhut einer von uns bekannten Familie geben bis wir die Ausreiseerlaubnis für die Kinder erhalten.

Weiter informieren:

Ort: Chonburi, Thailand

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an K. Siriporn (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …