Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Marrelous soll leben

Landsberg am Lech, Deutschland

Marrelous soll leben

Fill 100x100 bp1469713113 minnie in amsterdam

Ösophagusatresie lebensrettende Operation

J. Nkemeta von Keks e.V.Nachricht schreiben

Mein Name ist Marrelous und ich durfte am 04.07.2016 endlich das Licht dieser Welt erblicken, nachdem meine Mama und mein Papa 8 Jahre lang verzweifelt versucht haben ein Kind zu bekommen.
Leider leide ich an einer sogenannten Ösophagus-Atresie, was bedeutet, dass zwischen meiner Speiseröhre und meinem Magen keine Verbindung besteht. Mein Magen ist zudem mit meiner Luftröhre verwachsen, ich erstickte beinahe bei meinen ersten Versuchen bei Mama zu trinken.
Um nicht zu verhungern, wurde mir noch in Nigeria eine Magensonde gelegt, aber die Milch, die ich darüber bekomme fließt in meine Lunge und die hat sich jetzt entzündet.

Da mir in Nigeria keiner helfen konnte, haben meine Eltern mich mit der Hilfe von meiner Tante & meinem Onkel in Deutschland hierher bringen können, damit ich operiert werden kann.

Bisher konnte man mir noch nicht helfen und ich wurde in eine andere Klinik verlegt, da es mir immer schlechter geht.

Ich brauche nun eine Operation, damit ich normal atmen, essen und vor allem leben kann! 

Meine Familie versucht wirklich alles, um diese Operation zu ermöglichen, auch wenn uns das Geld dafür fehlt. Wir sind für jede finanzielle Hilfe unendlich dankbar -
jede noch so kleine Spende zählt!

Hier könnt ihr auch noch mehr über mich erfahren:

https://www.facebook.com/helpmarrelous/