Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Wunscherfüller sein für benachteiligte, beeinträchtigte & kranke Kinder

Unterstütze uns Wünsche von schwerstkranken, benachteiligten und beeinträchtigten Kindern zu erfüllen, um ihnen Lebensfreude zu schenken. Jede Spende hilft. Vielen Dank für dein Engagement!

B. Krispin von Kinderglück Dortmund e.V.Nachricht schreiben

Den Kinderglück e.V. erreichen täglich Anfragen von Kinderkliniken, Hospizdiensten und Betreuungseinrichtungen für Kinder, deren Weg in die Welt mit Stolpern beginnt. Kinderarmut, Krankheit und traumatische Erfahrungen lasten schwer auf ihnen. Um ihren Alltag positiv zu bewegen, erfüllen wir Wünsche, die wir sorgfältig prüfen.

Wünsche - jeder von uns kennt sie und oft haben wir das Glück, dass wir sie uns selbst erfüllen können oder dass es Menschen gibt, die sie für uns wahr machen.

Die Kinder, die wir fördern, haben in ihrem jungen Leben bereits viel erlebt. Die Geschichten reichen von Kinderarmut bis hin zu schweren Krankheiten und Schicksalsschlägen. Manchmal sind auch letzte Wünsche dabei, die uns von Hospizdiensten erreichen.

Alle Wünsche haben etwas gemeinsam, so unterschiedlich und bunt sie auch sind. Keiner ist maßlos. Alle beinhalten die Sehnsucht nach Lebensfreude.

Eine kurze Geschichte:

Ein Kinderhospizdienst meldete sich bei uns mit der Bitte um ein gebrauchtes Elektropiano für ein Mädchen, das unter einem Gehirntumor litt. Musik mache sie glücklich und lindere ihre Schmerzen. Leider sei die Haushaltskasse ihrer alleinerziehenden Mutter nicht prall gefüllt, sodass sie ihr diesen Wunsch nicht erfüllen könne.
Da wir seit Jahren vertrauensvoll mit diesem Hospizdienst zusammenarbeiten, besorgten wir ein neues Elekropiano. Durch einen Zufall wurde es nicht direkt in das Zuhause des Mädchens geliefert, sondern in unsere Vereinsräume. Mutter und Tochter bestanden darauf es persönlich abzuholen. Diese Begegnung wird niemand von uns jemals vergessen.  Der Tag kommt und beide stehen in der Tür. Das Strahlen dieses 12-jährigen Mädchens, dem sein Zustand anzusehen ist, erfüllt den gesamten Raum. Vor uns steht ein Kind, das trotz seiner Krankheit einen wachen und zugewandten Blick besitzt. Das Mädchen bedankt sich voller Freude und wie wir später erfahren, erfüllt das Musikinstrument genau seinen Zweck.

Ein exemplarisches Beispiel von vielen Wünschen, die uns erreichen und es gäbe hunderte Geschichten zu berichten. Sei es der Wunsch einmal ein Bundesliga-Fußballspiel zu besuchen, ein Rennrollstuhl für die Teilnahme am Behindertensport oder eine Nähmaschine, weil ein kleiner Junge so gerne Kuscheltiere näht.

Um diese Träume wahr werden zu lassen, benötigen wir als ehrenamtlicher und spendenbasierter Verein Unterstützung. Spender machen unsere Arbeit erst möglich. Jeder Betrag ist uns willkommen.

Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, dich über das Projekt zu informieren.

Wir freuen uns, wenn du unsere Arbeit begleitest und uns dabei hilfst mehr und mehr Kinder zu erreichen.



Hilf mit, das Projekt zu verbreiten