Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Bau eines kleinen tierfreundlichen Privatshelters für 45 Hunde

Fill 100x100 1469046712 11703567 1688703208029362 2602912277834454013 o

Hilfe für den Bau eines kleinen privaten und winterfesten Tierheimes, in dem die Tiere freundlich behandelt, gut gefüttert, tierärztlich versorgt, geimpft und kastriert und für eventuelle Adoptionen vorbereitet werden.

M. Joppich von Animal Heaven e.V.Nachricht schreiben

Viele Hunde durchleben immer noch die Hölle, bevor sie oftmals einen qualvollen Tot sterben, egal ob einsam auf der Straße oder in einem der vielen öffentlichen Tierheimen im ganzen Land. Die Zustände sind katastrophal – es mangelt oft sogar am Wesentlichen – Futter …
Unsere privaten Tierschützer vor Ort leiden sehr darunter und helfen den Tieren so gut es eben geht. Unsere befreundete und persönlich bekannte Tierschützerin Cristina Kasler hat aus der Not heraus ein paar Notkennels gebaut, welche jedoch keine Dauerlösung sind und auch nicht für den Winter geeignet. Sie könnte auf einem eigenen Grundstück, welches ihr ihr Schwiegervater und ihre Tante zu Verfügung stellen, ein eigenes, wenn auch kleines privates Tierheim bauen. Ein Tierheim in dem die Tiere wie Freunde behandelt werden, sich mit ihnen beschäftigt wird, sie ärztlich versorgt, geimpft und kastriert werden und für eine eventuelle Adoption vorbereitet.
Ihr kleines Shelter soll aus festen Bauten bestehen, welche jeweils einen eigenen Außenbereich haben, die aber alle zusammen einen großen Spielbereich haben werden, in dem Bäume gepflanzt werden sollen und auch Spielgeräte stehen sollen.
Sie benötigt hierzu dringend finanzielle Unterstützung und auch unser Verein ist leider zu klein, als dass wir das alleine schaffen können.
Bitte seht euch die Pläne an und die Kostenaufstellung. Es wäre schön, wenn ihr uns helft zu helfen.
Wir begleiten den Bau und werden Euch immer wieder den Fortschritt auf unserer Facbook Seite, in unserer Facebook Gruppe sowie auf unser Homepage mitteilen.
Auch gern gesehen sind helfende Hände.
Gerne stellen wir euch eine entsprechende Spendenquittung aus, da wir eingetragen sind als gemeinnütziger Verein. Bitte schreibt uns dann direkt an.
Ein Dank der von Herzen kommt im Namen der Hunde

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten