Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Geschwindigkeitsmessgerät für Bürger in Bielefeld anschaffen

Fill 100x100 default

In Bielefeld soll ein Geschwindigkeitsmessgerät angeschafft werden, das Bürger in ihrer Straße einsetzen können

B. Küffner von VCD Kreisverband Ostwestfalen-Lippe e.V.Nachricht schreiben

Viele Bewohner wünschen sich mehr Verkehrsberuhigung. Wir wollen daher ein mobiles Gerät anschaffen, das die Geschwindigkeit misst und in Leuchtziffern anzeigt ("Sie fahren .... km/h").
Es wird am Laternenmast aufgehängt. Bei Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit blinkt es rot. So macht es auf die Einhaltung des Tempolimits aufmerksam. Gleichzeitig bewirkt es eine soziale Kontrolle. 
Das Geschwindigkeitsmessgerät ist rein informativ, ein Bußgeld wird nicht fällig. Es liefert eine Statistik der gefahrenen Geschwindigkeiten.
Zwar hat auch die Stadtverwaltung solche Messgeräte. Aber sie sind nicht für Bürger zugänglich, und die Wartezeit beträgt ein halbes Jahr.

Das Gerät soll in Bielefeld an den Straßen aufgestellt werden, wo Bedarf besteht. Wer spendet, kann eine Straße für die Aufstellung vorschlagen.
Bürger können sich das Gerät auch ausleihen, um es selbst einzusetzen. 


Hilf mit, das Projekt zu verbreiten