Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

SPENDE für Haustiere deren Herrchen oder Frauchen in Not geraten sind

Altheim , Deutschland

SPENDE für Haustiere deren Herrchen oder Frauchen in Not geraten sind

Fill 100x100 face editor 9vluxj

Wir versuchen Menschen zu unterstützen, die in eine finanzielle Notlage geraten sind und dadurch ihre Haustiere abgeben müssten. Sie bekommen 1 mal pro Monat Unterstützung mit Futter oder Bedarfsartikel - was bei uns vorrätig ist kostenfrei.

Y. Hörz Grauer von Not-Hilfe-Mein Haustier e. V.Nachricht schreiben


Wir arbeiten ehrenamtlich und geben kleine Futterspenden bzw. Tierbedarfsartikel(was vorrätig ist) kostenlos gegen den Nachweis der Bedürftigkeit ( Hartz IV/ Sozialhilfebescheid oder Tafelausweis, natürlich auch Rentenbescheide), ab. Wir sammeln Futterspenden( aller Haustiere), die kurz vor oder auch nach Ablauf des MHD sind, aber auch sogenannte Bruchware . Selbstverständlich nehmen wir auch Ware die nicht am MHD ist. Tierbedarfsartikel jeglicher Art mit kleinen Fehlern oder nicht mehr gebrauchte Sachen (z.B. nach Tod des Haustiers).
 
Wir freuen uns helfen zu können, dafür brauchen wir aber auch Unterstützung von Menschen, Firmen, Institutionen, die uns mit Tierfutter- und /oder Tierbedarfsartikel- Spenden helfen wollen und können.
 
Natürlich freuen wir uns über jedes Tier dem wir helfen dürfen, über jede Sachspende,(man kann die Spenden z.B. auch als Päckchen schicken)
aber auch über jeden Einzelnen,
 der ehrenamtlich mithelfen möchte
z.B. Futterspenden zu sammeln.
 
A u c h T i e r e h a b e n H u n g e r !!
 
Und wenn durch
 
NOT-HILFE-MEIN HAUSTIER
 
nur einem Tier das Tierheim erspart bleibt,
einem Menschen sein Tier erhalten bleibt,
hat sich jede Minute meines Einsatzes gelohnt.
 
Jeder kann unverschuldet in eine Notsituation geraten, das ist schon schlimm genug! Aber wenn man dann noch sein geliebtes Tier abgeben muß, weil man sich das bisschen Futter einfach nicht mehr leisten kann,weil es gerade so für einen selbst oder die Kinder reicht, dann tut das in der Seele weh!
Tiere sind für viele da, um Einsamkeit erträglicher zu machen. Als Ansprechpartner, Seelentröster in dieser schwierigen Notsituation oder als Familienmitglied zum Streicheln , Kuscheln usw.Tiere gehören zu unserer Gesellschaft und sind auf uns Menschen angewiesen.
Wir haben Ihnen gegenüber eine Verantwortung!
 
Bitte scheuen Sie sich nicht
 
vorbei zu kommen,
 
um zu helfen oder
 
um Hilfe für Ihr Tier zu
 
bekommen!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten