Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Finanziert Zusammen Singen - Ein Chor für alle Kölner*innen

Köln, Deutschland

Finanziert Zusammen Singen - Ein Chor für alle Kölner*innen

Fill 100x100 61686 1479630684726 3310446 n 2

"Ein Chor für alle Kölner*innen" bringt Menschen in Köln zusammen. Er schafft Raum für Begegnungen zwischen Sänger*innen unterschiedlicher kultureller und sozialer Hintergründe. Wir wollen ein ganzheitliches professionelles Programm gestalten.

Y. Kehinde von Interaktion e.V.Nachricht schreiben

Was machen wir?

"Ein Chor für alle Kölner*innen" richtet sich an Menschen (ab 18 Jahren), die in Köln leben und gemeinsam singen wollen. Angesprochen werden Kölner*innen mit unterschiedlichen kulturellen und sozialen Hintergründen, sowie in Köln lebende Flüchtlinge.

Unser interkultureller Chor soll Raum schaffen für Begegnungen zwischen Menschen, egal welcher Herkunft sie sind, welcher Religion sie angehören oder welchen Bildungsstand sie haben. Musik ist eine Sprache, die verbindet, ohne, dass man die Worte verstehen muss. Musik soll die Brücke sein, die Menschen, die sonst nicht viele Kontaktpunkte hätten, einander näher bringt. 

Warum sammeln wir? 

Wir wollen nicht einfach nur wöchentliche Proben organisieren, sondern ein ganzheitliches professionelles Erlebnis/Programm gestalten. Neben dem Verbessern des gesanglichen Könnens bei gemeinsamen Chor-Proben, wollen wir den Mitgliedern im Chor die Möglichkeit geben, sich wirklich kennen zu lernen, auszutauschen und gegenseitiges Verständnis aufzubauen. Deshalb gibt es zusätzliche Angebote zu Teambildung, zu interkultureller Sensibilität und einem partizipativen Miteinander. Die Organisation und Koordination, die Teilnehmer*innen so gut wie möglich zu unterstützen benötigt viele Ressourcen - Investitionen von Zeit, Energie und Geld.
Daher sind wir auf Spenden angewiesen, um unsere Arbeit voller Elan und mit den notwendigen finanziellen Mitteln durchführen zu können.

Gemeinsam Musik zu machen, um miteinander statt nebeneinander zu leben, das ist der Sinn des Chors.

Von der Robert Bosch Stiftung haben wir eine Teilfinanzierung für das Projekt erhalten.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140