Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Schulbücher für Kinder in Mombasa

Mtongwe (Mombasa County), Kenia

Schulbücher für Kinder in Mombasa

Fill 100x100 default

Unser Ziel ist es, dass jedes Kind an der Harambee Gardens School ein eigenes Buch pro Fach zum Lernen hat. Es teilen sich immer noch mehrere Kinder ein Buch! Leistungsschwachen Schülern möchten wir Revisionbooks sponsern. Wir benötigen Hilfe dabei.

Brigitte H. von Harambee Deutschland e.V.Nachricht schreiben

Rund 500 Kinder im Alter von 3 - 14 Jahren besuchen die Harambee Gardens School.
Es gibt je nach Klassenstufe, mehrere Unterrichtsfächer. Auch die Kleinsten haben schon Bücher.

Leider hat nicht jedes Kind ein eigenes Lehrbuch. Oft beugen sich im Unterricht mehrere Kinder über ein Buch. Die Bücher sind rasch abgenutzt, gehen kaputt und müssen nachgekauft werden. Kinder ohne Buch können auch daheim nicht lernen! Mit einem eigenen Buch könnten sich die Leistungen aller Kinder deutlich verbessern. Deswegen möchten wir die Schule bei der Anschaffung ausreichender Schulbücher unterstützen.

Die Revisionbooks lieben die Kinder ganz besonders. Sobald ein Kind eines erhält, ist es ganz aus dem Häuschen und strahlt über das ganze Gesicht. Die wenigsten Eltern jedoch können sich die Anschaffung für diese Bücher leisten, denn die Versorgung der Familie mit Lebensmitteln hat sehr oft Vorrang.
Deswegen möchten wir bedürftigen leistungsschwachen Schülern ein Revisionbook für das Fach mit den schlechtesten Noten ermöglichen.

Wir freuen uns sehr über jede noch so kleine Spende, denn so kommen wir unserem Ziel immer näher.
Unser Ziel ist, dass "unsere" Kinder die Schule mit sehr guten Noten verlassen, um weiterführende Schulen oder Universitäten besuchen zu können. Mit umfassender Bildung und dem richtigen Job werden sie einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung ihres Landes beitragen. 

Unser Verein, Harambee Deutschland e.V., wurde 2004 mit dem Ziel gegründet, bedürftigen Kindern in Kenia zu helfen. Hauptanliegen ist die Vermittlung von Bildung und Erziehung, da wir davon überzeugt sind, dass nur die „Hilfe zur Selbsthilfe“ dauerhaft erfolgreich sein wird. Zur Verwirklichung unserer Ziele vermitteln wir Schulpatenschaften und sammeln Spendengelder, wie hier zum Beispiel.

Die Harambee Gardens School in Mtongwe unterstützen wir seit ihrem Aufbau. Zwischenzeitlich sind fast alle Gebäudeteile errichtet worden. Mtongwe ist eine sogenannte Slum-Siedlung in Kenias Küstenprovinz, Nähe Mombasa. Die Bevölkerung ist zum größten Teil ohne Ausbildung und Arbeit.

Wir arbeiten ehrenamtlich und sind berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen.

Brigitte Hallhuber
Vorstand