Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Unterstütze unser Coda-Eltern-Woche!

Lam, Deutschland

Unterstütze unser Coda-Eltern-Woche!

Fill 100x100 leitung nadine h chtl

CODA, gehörlos, Kinder,

Nadine H. von Landesverband Bayern der Gehörlosen e.V.Nachricht schreiben

Der bayerische Landesverband der Gehörlosen, in dem ich als Familienbeauftragte ehrenamtlich tätig bin, und der GMU Familientreff veranstaltet zusammen vom 16. 05 bis 20.05.2016 eine Coda-Woche für gehörlose Eltern mit ihre hörenden Kinder aus ganz Deutschland.

Sie findet im Familienhotel Lambach in Lam (Bayerischer Wald) statt. Mittlerweile haben sich die 33 Familien angemeldet. Neben den Familien, die insgesamt ca. 130 Personen sein werden, sind auch 9 Kinderbetreuerinnen sowie 4 Coda-Experten, die Erwachsene CODAs sind, dabei.

Was ist Coda? Das sind Children of deaf adults - hörende Kinder vom gehörlosen Eltern -

Auch Vorträge für die betroffenen Eltern wird es geben, unter anderem von:
Kristin Hofmann - CODA: Spracherwerb und Familienkommunikation
Oya Ataman - Drittkultur
Dirk Tabbert - Was ist Coda?

Dabei stehen thematisch zu einen hörende Kinder gehörloser Eltern mit ihrem alltäglichen Spannungsfeld zwischen gehörloser und hörender Welt und zum anderen die Vermittlung von Konfliktbewältigungsmaßnahmen und Informationen zu verschiedenen Erziehungsstilen im Mittelpunkt. Elementar hierbei ist, dass besonders gehörlose Eltern unter einem starken Informationsdefizit leiden, welches mit dieser Maßnahme ausgeglichen werden soll. Parallel dazu wird den Kindern ein altersgemäßes Bildungsprogramm zu aktuellen Themen wie Gebärdensprache, Konflikte, Natur und Kreativität geboten. Für die Kinder der gehörlosen Eltern ist es besonders wichtig, kindgerechte Informationen zu ihrer besonderen Situationen und je nach Bedarf Unterstützung und Hilfestellung zu erhalten.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten