Deutschlands größte Spendenplattform
1 / 4

Landrettung vor Ackergiften

Ein Projekt von FEBiD, gemeinnütziger Verein
in Templin, OT Hammelspring, Deutschland

Ich habe 48,75 € Spendengelder erhalten

A. Hinz
A. Hinz schrieb am 03.01.2019

Nachdem die Stadt Prenzlau uns den Pachtvertrag über die Streuobstwiese zum 31.12.2018 gekündigt hat, retten wir die alten Sorten durch Veredelung. Das Geld wird u. a. für den Kauf der passenden Unterlagen verwendet und für die Nutzung der neuen Fläche für die neuen jungen Bäume in Templin-Hammelspring.

Öffentlich kommentieren | Nachricht schreiben
Alle Kommentare zu diesem Projekt werden gebündelt unter Kommentare dargestellt.