Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Unterstütze Katerinas Hilfe in einem bolivianischen Krankenhaus (IJFD)!

Fill 100x100 default

Ab August werde ich in einem Krankenhaus in Sucre, Bolivien meinen IJFD als medizinische Assistenz antreten. Um eingesetzt werden zu können, muss ich meine Organisation mit 12 x 245€ unterstützen, damit alle anfallenden Kosten abgedeckt werden.

Katerina S. von DRK in Hessen Volunta gGmbHNachricht schreiben

Hallo, mein Name ist Katerina. Ich bin 18 Jahre alt und wohne in einer kleinen Stadt in der Nähe von Düsseldorf.
Schon lange habe ich von einem Freiwilligendienst im Ausland geträumt und tatsächlich bekam ich die Zusage von der Volunta gGmbH, dass ich ab August in Sucre, Boliviens konstitutioneller Hauptstadt, als medizinische Assistenz in einem Krankenhaus das dortige Personal unterstützen darf.
Der Freiwilligendienst bietet mir die einzigartige Möglichkeit, einen tiefen Einblick in den Krankenhausalltag zu erhalten und dabei auch noch viel Gutes zu tun. Nebenbei kann ich eine neue Sprache erlernen und Boliviens sehr interessante Kultur erfahren.
Um meinen Freiwilligendienst finanzieren zu können, muss ich monatlich Spenden erbringen, da die staatlichen Fördermittel des BMFSFJ für den IJFD leider die anfallenden Kosten (Unterkunft, Verpflegung, Seminare, Versicherungen, Sprachkurs etc.) nicht abdecken können. Deswegen würde ich mich riesig über jede Spende freuen, die es mir ermöglicht, meinen Freiwilligendienst antreten zu können und kranken Menschen in Bolivien zu helfen!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten