Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

"Deine Seele auf zwei Meter." Heilsame Kunst auf Papier, Textil und Holz

Fill 100x100 h.b.

„Die Idee ist es, gemeinsam mit Menschen aus anderen Religionen und Kulturen in den kreativen Austausch zu kommen, in dem jeder seiner Tradition und seiner Weltanschauung gemäß eine Holzstele gestalten kann“.

H. Bardischewski von Sterben in der Fremde e.V.Nachricht schreiben

: „Die Idee ist es, gemeinsam mit Menschen aus anderen Religionen und Kulturen in den Austausch zu kommen, in dem jeder seiner Tradition und seiner Weltanschauung gemäß eine Holzstele gestalten kann“. 
Anknüpfend an eine erste Gemeinschaftsaktion zwischen Aschaffenburgern und neu zugewanderten Menschen aus sechs verschiedenen Herkunftsländern, möchte der Verein eine weiteres Malprojekt mit anderen Menschen, die zu uns "geflüchtet" sind veranstalten. 
Die Teilnehmer des ersten Workshops entwarfen und verwarfen Bilder, brachten ihre Botschaften, Wünsche, ihre Sehnsucht und Gefühle, ihr kulturelles und religiöses Erbe mit Farbe und Pinsel auf die zwei Meter langen Holzstelen. Mit großer gestalterischer Kraft und Akribie – farbenfroh, einfühlsam, nachfragend und nachdenklich machend. Im Dialog entstand Verständnis und Verstehen.
So konnten und können heilsame Impulse entstehen, die mit dazu beitragen können, schlimme Fluchterfahrungen auch nicht-sprachlich zu bewältigen.
Unsere Vison wäre es, einmal mit diesen farbigen Holzstelen auf eine Reise (kirchliche Einrichtungen, Museen, Bildungshäuser, Galerien) zu gehen.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten