Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Finanziert Bildung als Chance - Bau einer Ausbildungsstätte in Burkina Faso

Ouagadougou, Burkina Faso

Finanziert Bildung als Chance - Bau einer Ausbildungsstätte in Burkina Faso

Ouagadougou, Burkina Faso

Burkina Faso Bildung Yehla agbe Ouagadougou Spenden Online-Spenden Lehrermangel Schulkinder Aussbildung Schlunterricht Wend Songda reseau nachhaltig Zukunftschance

Anja K. von AGBE e.V. Perspectives for Westafrica | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

In Burkina Faso, einem der ärmsten Länder der Welt, beträgt die Analphabetenquote über 70 %. Es ist die zweithöchste der Welt! Sie betrifft vor allem Frauen und Mädchen. Hilf uns mit deiner Spende, das zu ändern!

Um burkinischen Kindern eine Ausbildung zu ermöglichen, baut unser Verein AGBE gemeinsam mit unserem burkinischen Projektpartner Reseau und dem Verein Yehla eine Ausbildungsstätte für Lehrer in Tampouy, einem der ärmsten Stadtviertel der burkinischen Hauptstadt Ouagadougou.

In Tampouy gibt es weder fließend Wasser noch Strom, das Stadtzentrum ist weit entfernt. Unser lokaler Projektpartner Reseau hat dort bereits den Bildungskomplex Wend Songda errichtet, in welchem Kinder aller Altersstufen in einem Kindergarten, einer Grundschule und einer weiterführenden Schule unterrichtet werden. Vor allem Mädchen profitieren von dieser lokalen Bildungsstätte, da man diese nicht in weit entfernte Schulen oder Bildungseinrichtungen schicken würde. Da in Burkina Faso Lehrermangel herrscht und der der Staat mit der Ausbildung der Lehrer nicht hinterherkommt, ist es unsicher, ob die Kinder in Wend Songda weiter unterrichtet werden können. Mit deiner Spende hilfst du, die Lehrerausbildung zu ermöglichen und somit auch die Weiterführung des Schulunterrichts für die Kinder und Jugendlichen in Wend Songda.

Unser Verein AGBE engagiert sich bereits seit vielen Jahren erfolgreich in Togo und jetzt zum ersten Mal in Burkina Faso. Uns ist wichtig, dass alle Arbeiten von Menschen vor Ort mit geplant, durchgeführt und langfristig weitergeführt werden und sich die Projekte langfristig selber tragen, damit keine neuen Abhängigkeiten entstehen. In Togo haben wir auf diese Weise einen Kindergarten, eine Seifenmanufaktur, eine Fußgängerbrücke und eine Zisterne bauen können. Diese Projekte tragen sich selbst und haben vor Ort langfristig Arbeitsplätze geschaffen.

Derzeit ist der Bau der Ausbildungsstätte in schon in vollem Gange, denn gemeinsam mit Yehla konnten wir bereits 14000 Euro aufbringen! Die Kosten des Baus betragen jedoch insgesamt 21000 Euro. Darin sind das Baumaterial für das Gebäude, die Inneneinrichtung und eine Solaranlage für die Dächer enthalten. Jeder Euro zählt und wird direkt in das Projekt fließen.
Zuletzt aktualisiert am 20. August 2017