Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Erdforscher-Workshops für Kinder der Notunterkunft Kruppstraße (Berlin)

Fill 100x100 2015 12 16 anika 2890

Das Berliner Social Start-Up Erdforscher-Mitmachlabors gemeinnützige UG macht sich stark für Chancengleichheit, Bildung, Wissenschaft, Integration und Edutainment! Das Erdforscher Labor und das Erdforscher-Labor-on-Tour sind wissenschaftlich und cool

A. Tüngerthal von Erdforscher-Mitmachlabors gUG (haftungsbeschränkt)Nachricht schreiben

Bildung integriert! Da sind sich alle einig. Darum bieten wir ab sofort den Kindern und Jugendlichen in der Berliner Notunterkunft in der Kruppstraße innovative Mitmachworkshops im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik an. Darüber hinaus steigen wir auch in die Geowissenschaften, die Kunstgeschichte und/oder Archäologie ein. Wir, das Team des Erdforscher Labors machen uns stark für mehr Chancengleichheit noch bevor die staatlichen Instrumente greifen.

Obwohl die Erdforscher Workshops ziemlich gut auch nonverbal funktionien, haben wir mit Hilfe unseres syrischen Praktikanten Samir unsere Programme ins Arabische übersetzt. Samir ist 51 Jahre alt, lebt seit 15 Monaten mit seiner Frau und seinen drei Kindern in Berlin. Er ist von Beruf Petroleumingenieur und bereichert das Erdforscher Team ungemein.

Wir erreichen neue, junge Berliner und Berlinerinnen mit unseren Workshops nun nicht nur auf der Ebene des Wissenschaftstransfers sondern zusätzlich auch auf sprachlicher Ebene. Unsere Programme fesseln, regen zum Selbstmachen und Fortführen an. Kinder und Jugendliche in der Warteschleife auf einen Schulplatz und im Zuge der Integration in das Berliner Schulsystem werden gefördert, gefordert und intergriert!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten