Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

HUNDE retten MENSCHEN! Helfen Sie den tierischen Rettern!

Leutenbach, Deutschland

HUNDE retten MENSCHEN! Helfen Sie den tierischen Rettern!

Fill 100x100 markus dai  1. vorstand

BOS, BOS-Funkgeräte, Funkgeräte, Einsatz, Rems-Murr-Kreis, Rettungshunde, Hunde, Retter, BRH, Bundesverband Rettungshunde, Rettungshundestaffel, Ehrenamt, Kostenlos,

M. Daiß von BRH Rettungshundestaffel Rems-Murr e.V.Nachricht schreiben

Wir sind primäre Einsatzrettungshundestaffel im Rems-Murr-Kreis und Sekundärstaffel in den angrenzenden Landkreisen, wie Stuttgart. Etwa 12-15mal im Jahr werden wir von der Einsatzleitstelle (112) zu einem Sucheinsatz gerufen, um Menschenleben zu retten.

Wir helfen schnell, unbürokratisch und kostenlos an 365 Tage im Jahr, 24h am Tag! Jede Minute zählt, wenn ältere Menschen, Suizid Gefährdete Menschen oder Kinder vermisst werden.

Dieses Jahr wurden bereits schon fünf Menschen durch Partnerstaffeln von Rettungshunden gefunden. Das bestätigt uns, dass wir gebraucht werden. Eine Hundenase sucht ein Gebiet von 5 Fußballplätzen in unwegsamem Gelände innerhalb 20 Minuten ab. Zum Vergleich bräuchte man dazu eine menschliche Suchkette von 50 Personen pro Hund und Gebiet.

Da momentan die Einsätze immer mehr werden, benötigen wir schnellstens bessere BOS-Funkgeräte um besser erreichbar zu sein und auch unsere eigene Sicherheit beim Einsatz nicht zu gefährden.

Leider gibt es für unser Ehrenamt keine staatlichen Töpfe. Deshalb müssen wir uns durch Spenden und Sponsoren einsatzfähig halten.

Unsere Staffel ist als gemeinnützige Institution anerkannt. Jeder Euro fließt unmittelbar in unsere Arbeit. Mit Ihrer Hilfe werden wir auch künftig in der Lage sein, optimal aus- und weiterzubilden und mit unseren geprüften Hunde in Einsätze zu gehen. Denn im Vermisstenfall ist die Nase unserer wertvollen Hunde noch immer unschlagbar. Vielen Dank vorab.

Mit herzlichen Grüßen


Markus Daiß
1.Vorstand

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten