Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Unterstützung für eine Schulausbildung unterprivilegierter Kinder im Kongo

Goma, Demokratische Republik Kongo

Unterstützung für eine Schulausbildung unterprivilegierter Kinder im Kongo

Fill 100x100 default

Die DHC-Stiftung unterstützt finanziell unterprivilegierte, arme Kinder in Goma in der Demokratischen Republik Kongo um auf eine weiterführende Schule gehen zu können.

H. Cronauer von DHC-StiftungNachricht schreiben

Das neueste Projekt der DHC-Stiftung ist die finanzielle Unterstützung unterprivilegierter, armer Kinder in Goma in der Demokratischen Republik Kongo, die zwar über die notwendige Intelligenz und Begabung verfügen, aber ohne finanzielle Unterstützung keine weiterführende Schule besuchen könnten. In vier Fällen handelt es sich um Waisenkinder. In allen anderen Fällen sind die Eltern arbeitslos. 

Die Kinder werden aufgrund unserer Stipendien künftig das College Mwanga im Kongo besuchen können. Die Kosten belaufen sich hier pro Schüler auf ca. 200,00 € im Jahr für die nächsten 6-7 Jahre. D.h. insgesamt betragen die Stipendien zwischen 13.200,00 € und 15.400,00 € für die gesamte Schulzeit der 11 Schüler. 

Das College Mwanga ist eine staatlich anerkannte Schule, deren Leitung in den Händen der katholischen Kirche liegt und die von Priestern geleitet wird. Der Leiter der Schule, Abbé Floribert Malemo Kihuo ist der DHC-Stiftung durch mehrere Besuche dieses Priesters am Sitz der Stiftung bekannt. 
Ein entsprechender Vertrag wurde mit der Schule und dem Priester Floribert Malemo Kihuo geschlossen.
Es wurde vereinbart, dass DHC mindestens zwei Mal jährlich in zertifizierter Form Berichte über die Fortschritte und Zeugnisse der Schüler erhält und der Priester Floribert Malemo Kihuo unentgeltlich für DHC tätig ist. 

Die Ziele der DHC Stiftung werden durch Wort und Tat in entsprechenden Kursen und Vorträgen in die Schülerschaft hineingetragen werden. Es sollen außerdem am Beispiel der europäischen Entwicklung die Leistungen Deutschlands zur Friedenssicherung, Integration und besonders auch im Zusammenhang mit der Wiedervereinigung Deutschlands aufgezeigt werden. 

Was genau es mit der DHC-Stiftung auf sich hat, könnt ihr auf unserer Homepage www.dhc-stiftung.de erfahren!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten