Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Nicaragua: Spende für Schul-Stipendien in Ciudad Sandino

Ciudad Sandino, Nicaragua

Nicaragua: Spende für Schul-Stipendien in Ciudad Sandino

Fill 100x100 original profilfoto fragezeichen

In Ciudad Sandino, Nicaragua, wollen wir die Verwirklichungschancen von Kindern aus ökonomisch schwächerne Familien erhöhen, indem wir ihnen mithilfe von Stipendien den Besuch der Privatschule Maura Clarke ermöglichen.

Thorsten M. von Chance auf Bildung e.V.Nachricht schreiben

Die nicaraguanische NGO CECIM führt in Ciudad Sandino u.a. Alphabetisierungsprogramme für Erwachsene und Kurse für sexuelle Aufklärung durch. Ein zentraler Bestandteil ist zudem die Privatschule Maura Clarke, deren Angebot von der Vorschule bis zur weiterführenden Schule reicht. Vier Gründe, dieses Projekt zu unterstützen:

1. SCHULE FINANZIEREN HEISST IN DIE ZUKUNFT INVESTIEREN
Englisch ab dem Vorschulalter, Kulturprogramme oder Kurse zur Stärkung des Selbstbewusstseins sind nur einige Beispiele für das Programm der Maura Clarke. Schüler*innen der Oberstufe erlernen technische Fähigkeiten wie den Umgang mit dem Computer oder Maschinenschreiben. Da vor allem Englisch und Informatik in Nicaragua immer wichtiger werden, erhöht der Besuch der Maura Clarke die Chance, einen Arbeitsplatz zu finden.

2. MEHR CHANCENGLEICHHEIT
Der Besuch der Privatschule ist vergleichsweise teuer. Vor allem ökonomisch schwächere Familien drohen weiter abgehängt zu werden. Darum vergibt CECIM jedes Jahr Stipendien, für die es auf finanzielle Unterstützung angewiesen ist. Genau hier setzen wir an.

3. ENTWICKLUNGSGELDER FÜR NICARAGUA SIND RÜCKLÄUFIG
Wir steuern gegen den Trend! Da auch staatliche Zuschüsse fehlen, sind private Initiativen die einzige Stütze CECIMs und der Schüler*innen der Maura Clarke:

4. SPENDEN KOMMEN DIREKT UND ZU 100% AN
Chance auf Bildung zieht keine Verwaltungsgebühren ab. Euer Geld kommt an, wo es gebraucht wird. 100%.

Helft uns, den Kindern in Ciudad Sandino ein selbstbestimmteres Leben zu ermöglichen!

Wir bedanken uns für Eure Unterstützung!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten