Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Beendet Unterstütze das Tierheim Berlin - die Tiere in Not brauchen Dich!

Berlin, Deutschland

Beendet Unterstütze das Tierheim Berlin - die Tiere in Not brauchen Dich!

Fill 100x100 bp1486985929 tvb logo neu mit th

Ausgesetzt, misshandelt, zurückgelassen - jedes Jahr werden im Tierheim Berlin fast 10.000 Tiere umsorgt. Bitte hilf uns mit Deiner Spende, die Versorgung unserer Tiere weiterhin zu gewährleisten.

T. ierheim von Tierschutzverein für Berlin u. Umgebung Corp. e.V.Nachricht schreiben

Ausgesetzt, misshandelt, zurückgelassen oder einfach nicht mehr erwünscht - jedes Jahr werden im Tierheim Berlin fast 10.000 Tiere versorgt. Viele sind alt oder krank, wenn sie zu uns kommen. Sie werden aufgenommen, tierärztlich betreut, gepäppelt und gepflegt, bis sie in ein neues Zuhause vermittelt werden können.

Als gemeinnütziger Verein finanzieren wir uns ausschließlich aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen. Wir sind auf die Hilfe tierlieber Menschen angewiesen, die uns helfen, für unsere Schützlinge da zu sein. Denn wir geben Tieren in Not eine Stimme und geben ihnen ein liebevolles vorübergehendes Zuhause - sieben Tage die Woche, 365 Tage im Jahr.

Immer länger müssen viele unserer Tiere auf ein Zuhause warten - manche fünf, sechs oder sogar sieben Jahre. Doch wir geben die Hoffnung nicht auf und kämpfen für jeden einzelnen unserer Schützlinge. Die Kosten tragen wir selbst, von Medikamenten über Untersuchungen bis hin zu Futter und Trainingsmaßnahmen. Unterstützt werden wir dabei von vielen tollen ehrenamtlichen Helfern.

Bitte hilf uns, die Versorgung unserer Tiere weiterhin zu gewährleisten. Spende selbst, starte eine Spendenaktion oder erzähle von unserer Arbeit.
Vielen Dank für Dein Engagement!