Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 4

Die Igelrettungsstation Königs Wusterhausen braucht Hilfe

Die Igel sind fit

R. Löhlein
R. Löhlein schrieb am 11.04.2019

Der Winter ist vorrüber (auch wenn die Temperaturen derzeit nachts noch ziemlich tief gehen). 
Am 30.04.2019 um 15 Uhr werden unsere stacheligen Wintergäste die Igelrettungsstation verlassen und in Gärten und Waldgebieten in die Freiheit entlassen. 
Viele Igel werden von uns bekannten Gartenbesitzern abgeholt. Andere werden von den Menschen abgeholt, welche uns einen Igel gebracht haben. Meist bekommen die Igel in den ersten Tagen noch etwas Futter, schnell werden sie sich aber selbst versorgen können. 

An dieser Stelle möchten wir uns für die zahlreiche Unterstützung recht herzlich bedanken. Sie haben uns zahlreich mit Futterspenden, Versorgungsmitteln (Heu, Einstreu etc.) sowie finanziell wie z.B. via betterplace unterstützt. Durch Ihre Hilfe konnten wir knapp 80 Igel gut durch den Winter bringen. Sie sind jetzt kräftig genug, um für sich selbst zu sorgen. 
Das Sammeln von Futterspenden wurde uns durch den EDEKA Markt in Friedersdorf sowie durch den REWE Markt in Königs Wusterhausen erleichtert. Dort durften wir in den vergangenen Monaten Futterspendenboxen aufstellen. Hierfür möchten wir uns auch recht herzlich bedanken.
Ein besonderer Dank geht an diese Stelle an unsere Mitarbeiter, welche mit viel Liebe und Hingabe auch eine Menge private Zeit für die Igel teilweise ehrenamtlich “geopfert“ haben. Wir wissen dieses Engagement sehr zu schätzen und wissen, dass wir ohne ihre Hilfe nicht annähernd so viele Igel hätten versorgen können.

Die neue Igelsaison wird im Oktober starten, bis dahin verabschieden wir uns und widmen uns anderen Tieren (Bienen, Eichhörnchen, Vögeln). 
Gern können Sie uns auch vorab weiterhin Spenden zukommen lassen, damit wir die neuen hilfebedürftigen Igel im Herbst angemessen versorgen können. 

Liebe Grüße, frohe Ostern und einen schönen Sommer wünscht das Team der Igelrettungsstation Königs Wusterhausen.


Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr uns weiterhin unterstützen würdet.
Öffentlich kommentieren | Nachricht schreiben
Alle Kommentare zu diesem Projekt werden gebündelt unter Kommentare dargestellt.