Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Beendet Förderverein Freifunk Halle e.V.

Halle (Saale), Deutschland

Beendet Förderverein Freifunk Halle e.V.

Fill 100x100 300094 222296254500853 1033528748 n

Freifunk ist ein technisches und soziales Projekt, welches mittels handelsüblicher WLAN-Technologie Nachbarn verbindet und Menschen näher bringt. Freifunk bietet eine Plattform für freien Datenaustausch

K. Müller von Förderverein Freifunk Halle e.V.Nachricht schreiben

Der Verein sieht seine Aufgabe in der Förderung freier und offener Kommunikationsinfrastrukturen.

Freie (Funk-)Netze sind WLAN-basierte Funknetze, die nicht von kommerziellen Anbietern, sondern von Privatpersonen, Vereinen oder ähnlichen Organisationen angeboten werden. Die Benutzer sind auch gleichzeitig die Betreiber der Computernetzwerke, die von einfachen Heimnetzwerken ausgehend Häuser, Stadtteile, Dörfer oder ganze Städte vernetzen können. [Quelle: Wikipedia, Stand 26.02.2014]

Um die Idee weiter zu verbreiten und den Aufbau freier Netze zu fördern, brauchen wir Unterstützung. Du kannst uns finanziell oder mit Sachmitteln helfen.

Freifunk ist eine nicht-kommerzielle Initiative im deutschen Sprachraum. Sie widmet sich dem Aufbau und Betrieb selbstverwalteter lokaler Computer-Netzwerke als freies Funknetz. Hauptzielsetzungen sind ein hoher Grad an Zensurresistenz, eine Förderung von lokaler Kommunikation und ein möglichst dezentraler Aufbau. Freifunk baut auf dem Picopeering-Agreement auf, das für ein diskriminierungsfreies Netzwerk sorgen soll (siehe Netzneutralität). Weiterhin ist den Betreibern wichtig, dass Anonymität gewährleistet ist und dass keine Überwachung stattfinden kann. [Quelle: Wikipedia, Stand 26.02.2014]

Du willst bei Freifunk Halle mitmachen, dafür musst du nicht Mitglied im Förderverein Freifunk Halle e.V. sein. Bei dem Projekt Freifunk Halle kann jeder mitmachen. Der Verein unterstützt das Projekt Freifunk in Halle und dem Umland. Freifunk Halle und der Verein sind unabhängig von einander.

Wenn du einen regelmäßigen Beitrag zur Förderung des Projektes Freifunk in Halle leisten möchtest,
werde Mitglied im Förderverein Freifunk Halle e.V. oder unterstütze die Arbeit des Verein durch Spenden.

Die Webseite des Projektes www.freifunk-halle.org