Deutschlands größte Spendenplattform
Wir von betterplace.org wünschen frohe Weihnachten –  und bitten Dich um Unterstützung!

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Finanziert HOME @ Charkiw (Ukraine)

Kharkiv, Ukraine

Finanziert HOME @ Charkiw (Ukraine)

Fill 100x100 default

HOME | Ein Rockmusical, welches die persönliche Prägung eines jeden durch die eigene Heimat und gleichzeitig die Suche nach der Heimat erzählt - helfen Sie uns, die Aufführung in der Ukraine möglich zu machen.

F. Fink von WHEELSNachricht schreiben

HOME
Ukrainische und deutsche Schauspieler auf der Suche nach HEIMAT.

Eine Gemeinschaftsproduktion des Berliner Theaterensemble WHEELS und der ukrainische Theatergruppe Masterskaya. Im Rahmen der Initiative MitSpracheRecht.


Für eine Aufführung in Kharkiv (Ost-Ukraine) brauchen wir finanzielle Unterstützung für den Transport unseres Bühnenbildes

Die Story:

HOME.
Wir sind die Menschen, zu denen wir gemacht wurden. Nichts prägt uns mehr als unsere Heimat. Und jeder hat seine eigene Geschichte zu erzählen, seine Home Story.

HOME ist der Hintergrundbericht über eine junge Liebe, die gefangen im Korsett äußerer Umstände in die raue Fratze des Lebens blickt. Die wilde Reise der Liebenden wird durch die Generationen in einem spannenden Road-Trip von ihren Kindern fortgesetzt.

HOME / Ein Rockmusical, welches die persönliche Prägung eines jeden durch die eigene Heimat vermittelt und gleichzeitig von der Suche nach wahren Heimatsgefühlen erzählt. 


Das Projekt:

Innerhalb von nur fünf Wochen wurde dieses Stück von zwanzig deutschen und ukrainischen Jugendlichen in Berlin und Charkiw (Ukraine) unter der Leitung von WHEELS entwickelt und erarbeitet. Ein Theaterstück, dessen Spannung und Intensität die Zeit wiederspiegelt, in der es entstanden ist. Eine Zeit, in der sich junge Künstler unterschiedlicher Nationalitäten und Hintergründe begegnen und frei entfalten konnten, um gemeinsam ein Kunstwerk zu schaffen, das der Leidenschaft und dem Talent jedes einzelnen den nötigen Raum bietet. 

Obwohl über die Hälfte der Schauspieler in Charkiw leben wurde HOME bis jetzt nur in Polen und Berlin vollständig aufgeführt. Nicht nur den Ukrainern ist es ein großes Anliegen, das "Gute-Laune-Stück mit Tiefgang" eindlich auch in ihrer Heimat aufführen zu können. 

Die Aufführung in Kharkiv:

Anfang November findet in Kharkiv das Theaterfestival "¡alles anders? - Ein Projekt über Menschen, Krieg und Gesellschaft" statt. Hunderttausende von Menschen haben durch den Krieg in der Ukraine ihre Heimat verloren. "¡alles anders? reflektiert die Auswirkungen des Krieges auf den Einzelnen: Was macht der Krieg mit uns?

Unser Projekt ist als Beitrag auf das Festival eingeladen. Wie unsere Figuren in HOME sind die Menschen in der Ostukraine heute gezwungen, ihre Heimat für sich neu finden.


Was uns fehlt:

Der Transport des Bühnenbildes von Berlin nach Kharkiv kostet Geld. Dafür suchen wir Ihre Unterstützung.