Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Unterstützung für Flüchtlinge im Mittelmeer: Oxfams Nothilfe auf Sizilien

Catania, Italien

Unterstützung für Flüchtlinge im Mittelmeer: Oxfams Nothilfe auf Sizilien

Fill 100x100 bp1506498756 bewerbungsbild laura kindler

Oxfam unterstützt Flüchtlinge die über das Mittelmeer nach Sizilien kommen. Geflüchtete erhalten dort psychologische Beratung und Rechtshilfe. Oxfam vermittelt Pflegefamilien für unbegleitete Minderjährige und organisiert Dolmetscher für Seenotrufe.

L. Kindler von Oxfam DeutschlandNachricht schreiben

Täglich fliehen verzweifelte Menschen vor Krieg, Verfolgung und Armut aus ihrer Heimat über das Mittelmeer nach Europa. Darunter sind viele Menschen aus Syrien, afrikanischen Ländern und aus Krisengebieten in anderen Regionen.Flucht, Gewalt, Missbrauch und Entbehrung haben viele Geflüchtete traumatisiert. Oxfam unterstützt die auf Sizilien ankommenden Flüchtlinge mit psychologischer Betreuung, Rechtsberatung und einem Vormundschaftsprogramm für unbegleitete Minderjährige.

Ein Team von Jurist/innen, Psycholog/innen und interkulturellen Mediator/innen fährt in einem leicht erkennbaren ‚Oxfam-Van‘ zu den Notunterkünften und betreut traumatisierte Flüchtlinge psychologisch. Rechtsanwält/innen bereiten die Geflüchteten juristisch auf die Asylverhandlung vor und die Mediator/innen schulen die interkulturellen Kompetenzen der lokalen sozialen und psychologischen Betreuer.

Gemeinsam mit unseren Partnern suchen wir geeignete lokale Familien, die unbegleitete Minderjährige aufnehmen. Diese Pflegefamilien begleiten die Jugendlichen im Alltag, helfen ihnen, die Sprache zu lernen und unterstützen sie dabei, Eltern und Angehörige wiederzufinden oder etwa beim Asylprozess.Haben Schiffe der Küstenwache Flüchtlinge aufgenommen, identifizieren Oxfam und unsere Partner direkt an Bord hilfsbedürftige Gruppen, um Minderjährige und potenzielle Opfer von Menschenhandel, Folter und Missbrauch unmittelbar betreuen zu können.

Schließlich unterstützt Oxfam die Helfer: Mit unseren Partnern richten wir einen Dolmetscherdienst ein, der am Notfalltelefon Seenotrufe übersetzt und schnell an die Küstenwache weitergibt, damit Leben gerettet werden kann.Unterstützen Sie Oxfams Nothilfe-Einsatz mit einer Spende.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten