Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Deine Spende hilft! Freunde der Kölner Strassen und ihrer Bewohner e.V.

Fill 100x100 bplogo 100x100

Freunde der Kölner Straßen und ihrer Bewohner e.V. - Kölner Kältebus - mobile Obdachlosenhilfe

Verena K. von Freunde der Kölner Straßen und ihrer Bewohner e.V.Nachricht schreiben

Liebe Spenderin, Lieber Spender,

wir sind ein gemeinnütziger Verein und verteilen an 2 Abenden pro Woche Essen, Getränke, Kleidung und Hygieneartikel an Obdachlose und Bedürftige.
Diese Gaben sind eine "Hilfe zur Selbsthilfe" um den Menschen, die fast alle Tag und Nacht auf der Straße leben, das harte Leben ein wenig zu erleichtern.
Das wichtigste ist aber der soziale Kontakt und Austausch mit den Männern und Frauen, die auch oft unter psychischen Erkrankungen oder körperlichen Gebrechen leiden.
Bei einem so genannten Versorgungsgang betreuen wir im Schnitt 70-100 Personen.
Wir finanzieren unsere Arbeit zu 100% von Spendengeldern und arbeiten alle ehrenamtlich!

Mit Deiner und der Hilfe vieler anderer, konnten wir bereits Großes erreichen:

Wir haben den ersten und einzigen Kältebus in Köln gekauft und betreiben diesen mit Hilfe vieler ehrenamtlicher Helfer/innen!
Der Kältebus ist ein Mercedes Sprinter, dank dem wir flexible im ganzen Stadtgebiet Winterhilfe aktiv betreiben können. Im Bus haben wir sämtliche Bedarfe für ein Überleben auf der Straße dabei und fahren an sehr kalten Abenden täglich zu jedem draußen Schlafenden, der uns telefonisch gemeldet wird. 

Kürzlich haben wir außerdem unseren ersten Vereinssitz bezogen. Dort haben wir unser Equipment gelagert, ein Büro und eine Kaffeeküche um Getränke für unsere Touren vorzubereiten. Die Räumlichkeiten sind wichtig für uns, da nun erstmalig jeder Vereins-Mitarbeiter von dort aus den Kältebus bestücken und die Fahrten, die oft bis spät in die Nacht gehen, vor- und nachbereiten kann. Nur so können wir den 7-Tage-Bereitschaftsdienst im Winter ermöglichen.

Um die mobile Obdachlosenhilfe in Köln weiterhin sorgenfrei zu realisieren, bedarf es DEINEN / EUREN Spenden - jeder Euro hilft!
Wir freuen uns daher über jede Unterstützung und sagen DANKESCHÖN!


Du möchtest noch mehr erfahren?
Besuche unsere Homepage oder Facebook-Gruppe.

Jeder kann mitmachen!
Wir freuen uns immer, neue motivierte Helferinnen und Helfer im Team zu begrüßen!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140