Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Integrationsarbeit unter Flüchtlingen in Ludwigsburg

Ludwigsburg, Deutschland

Integrationsarbeit unter Flüchtlingen in Ludwigsburg

Fill 100x100 default

Der Verein Aktion Integration e.V. (AKI) engagiert sich für Flüchtlinge in Ludwigsburg und Umgebung. Danke wenn sie durch Ihre Unterstützung ein Teil der Integrationsarbeit unter Kinder, Frauen und Männern verschiedener Herkunft werden.

A. Integration von Aktion Integration e.V. (AKI)Nachricht schreiben

Der Verein Aktion Integration e.V. (AKI) engagiert sich für Flüchtlinge in Ludwigsburg und Umgebung. Wir helfen beim Erlernen der deutschen Sprache sowie Behördengängen, gestalten Freizeitprogramme für Kinder und Jugendliche, pflegen persönliche Kontakte und unternehmen Ausflüge mit Flüchtlingen.

Eine wichtige Arbeit von AKI ist die Kinder- und Jugendarbeit. Hier bieten wir wöchentlich Hausaufgabenhilfe, den Freizeittreff "Kunterbunt" und in der Weihnachtszeit die Geschenkaktion "Sternschnuppe" gemeinsam mit Bürgern Ludwigsburgs.

Um unsere Arbeit unter den Flüchtlingen in Ludwigsburg aufrecht zu erhalten und weiter auszubauen sind wir auf Spenden angewiesen. Gerne würden wir zum Beispiel ein Ferienprogramm für Flüchtlinge anbieten. Uns ist es wichtig Freundschaften zwischen Flüchtlingen und Einheimischen zu schließen. Dafür möchten wir einen Rahmen schaffen und anreize bieten.

Auch auf der Ebene des Glaubens sind wir mit den hier Ankommenden im Dialog.
Als christliche Einrichtung möchten wir Menschen unabhängig Ihrer Herkunft helfen und internationale als auch interrelligiöse Freundschaften gestalten.

AKI ist 2012 durch einen Besuch in einer Gemeinschaftsunterkunft entstanden. Innerhalb kurzer Zeit sind aus Fremden Freunde geworden. Aus diesen Freundschaften ist ein Netzwerk gewachsen, das später den Verein zur Unterstützung der Flüchtlinge gegründet hat.
Inzwischen sind die Flüchtlingszahlen für damalige Verhältinsse unvorhersehbar drastisch angestiegen. Umso bedeutsamer ist das ehrenamtliche Engagement das wir bei uns weiter stärken und ausbauen wollen.

Vielen Dank wenn sie durch Ihre Unterstützung ein Teil davon sind!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten