Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Begleitung und Hilfe für Geflüchtete

Unsere Flüchtlingshilfe bietet den Menschen aus den Krisengebieten eine Chance, Fuß zu fassen und ein neues Leben zu beginnen. Sie helfen bei der Jobsuche und geben ihnen Raum, traumatische Erfahrungen zu verarbeiten.

Annette Schüller von Berliner StadtmissionNachricht schreiben

Es ist längst überfällig weiterzudenken und viele tuen es auch schon. Kreative Projekte, wie das Refugio, haben erste Ansätze für eine gelingende Integration schon von Beginn an geboten. Hier leben geflüchtete Menschen zusammen mit Studenten und Berlinern. Gemeinsam leben und gestalten sie die Wohngemeinschaft.

Für geflüchtete Menschen mit besonderen Schutzbedürfnis v.a. Familien gibt es das Haus Leo, indem sie in Wohnungen leben und sich dort selbst versorgen können.

In der neuen Unterkunft im Senftenberger Ring finden seit 2018 rund 150 geflüchtete Menschen Platz.

Integrative Projekte wie das "Ehrenamt mit Perspektive" und der "Jobnavigator" sollen eine Brücke schlagen in die Berufswelt Deutschlands und den Weg dorthin erleichtern.

Das  Begleitprogramm unterstützt Geflüchtete in ihrem Alltag in Berlin, veranstaltet Bewerbungstrainingsworkshops und bietet Raum, um interaktiv Deutsch zu lernen.

In den Einrichtungen helfen ehrenamtliche Mitarbeiter durch ein pädagogisches Programm für die Kinder und geschulte Psychologen geben Raum, die traumatischen Erlebnisse zu verarbeiten. Dolmetscher begleiten die geflüchteten Menschen zu alltäglichen Terminen, wie zum Arzt oder zur Behörde. 

All diese Unterstützung läuft z.T. immernoch auf rein ehrenamtlicher Basis oder wird durch Spendengelder finanziert (wie die Materialkosten). Eine Arbeit, die die Zukunft Berlins und die Integration der geflüchteten Menschen maßgeblich bestimmen wird.

Helfen Sie uns dabei und gestalten Sie die Zukunft mit.