Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 2

Finanziert Eine Schule für die Kinder in Daraa und Bildungsprojekt in Kilis

Schule, Bildung, Syrien, Flüchtlinge, Zukunft, Hilfe zur Selbsthilfe

Hikmat B. von Ibn Rushd Fund e.V.Nachricht schreiben

Das Projekt hat Zwei Zwecke:

1- Schule in Daraa:
In den vom Asad Regime befreiten Gebieten in Syrien sind über 4000 Schulen durch Bomben zerstört, über 500 Schulen werden als Notunterkunft für Flüchtlinge benutzt. Mehr als 50.000 syrische Lehrer haben ihre Arbeitsstätte verloren und über 2.5 Millionen Flüchtlingskinder können seit vier Jahren keine Schule besuchen. Vor diesem katastrophalen Hintergrund ist die Schule „Dar As-Salam“ in Daraa entstanden. Mit Ihrer Unterstützung tragen Sie dazu bei, dass diese Schule mit ihren 42 Lehrerinnen und Lehrern, die Grundschule, Mittelschule und Gymnasium für 535 Schülerinnen und Schüler ist, weiter bestehen kann.

2- Bildungsprojekt "Unsere Kinder, Unser Leben" in Kilis:
Das Bildungsprojekt 'Unsere Kinder, Unser Leben' in einem Flüchtlingslager im türkischen Killis. Dort leben etwa 135 geflüchtete palästinensische Familien aus Syrien. Den dort lebenden Flüchtlingskindern zwischen 7 und 13 Jahren soll in einem dreimonatigem Programm durch kindgerechte kreative Aktivitäten ermöglicht werden, ihre durch Krieg, Vertreibung und Flucht erlittenen Traumata zu verarbeiten sowie das Gefühl der Entwurzelung zu kompensieren. Hinzu kommt ein Türkischkurs, der die Kindern in die Lage versetzen soll, am neuen Lebensort zu kommunizieren.

_____________________________________________________________________
Events going on in Syria are entering their fourth year with no solution seems to be seen in the near future. Negative social aspects are increasing such as educational drop out which lead a critical ratio of children to carrying weapon joining war. That lead to closing governmental schools and moving their faculty members to where the regime has the upper hand, and that’s exactly the place where most students can’t go according to many reasons like staying with their families who are threatened by the regime forces. After looking into different circumstances of Tariq Al-Sadd district in Dara’a City we decided to initiate the school Dar Al-Salam for science.
The Local Committees in Dara’a City Foundation started the school project and directed the project by an experienced and a qualified team of teachers and managers.

Who we are:
A civilian voluntary service rally works to provide basic needs of the Syrian citizens inside Syria, looks for being effective in the progress of the Syrian society, and spreading awareness among different community groups about significant issues that help developing the society.
Our Vision:
The development of the society begins with a citizen who has dignity and all of his rights, has awareness of his duties, and works on raising humanitarian voluntary work in all fields.