Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Mit Umweltbildung Elefanten schützen - dafür brauchen wir Eure Hilfe!

Tsavo East Nationalpark, Kenia

Mit Umweltbildung Elefanten schützen - dafür brauchen wir Eure Hilfe!

Fill 100x100  tip3  2  klein

Die AGA setzt sich für den Schutz der Elefanten ein.Wir unterstützen die Umweltbildung an Schulen in Kenia. Zudem helfen wir bei der Rettung und Aufzucht verwaister Elefantenbabys und finanzieren den Einsatz von Wildhütern. Bitte unterstützen Sie uns

B. Braun von Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) e.V.Nachricht schreiben

Nicht nur für die Elefanten, sondern für die meisten Wildtiere in Kenia gilt, dass sie fast nur noch in Schutzgebieten anzutreffen sind. Viele Kenianer und insbesondere die Kinder kennen daher ihre heimische Tierwelt nicht mehr. Doch in der Regel schützen wir nur, was wir kennen. 

Dies gilt auch in Kenia, wo die Wilderei der Elefanten ein dramatisches Ausmaß erreicht hat und der Konflikt zwischen den Elefanten und der lokalen Bevölkerung stetig zunimmt. Deshalb ist Aufklärungsarbeit und Umweltbildung in Kenia dringend notwendig.

Aus diesem Grund setzt sich die AGA zusammen mit ihrem Projektpartner, dem The David Sheldrick Wildlife Trust (DSWT), für Umweltbildungsmaßnahmen an Schulen ein, um der zunehmenden Naturentfremdung der Kinder entgegen zu wirken und damit zum Schutz der Elefanten beizutragen. 

Schulen im Grenzgebiet des Tsavo East Nationalparks wollen wir die benötigte Grundausstattung an Tischen und Stühlen zur Verfügung stellen sowie Unterrichtsmaterialien über Umweltthemen. Des Weiteren soll in diesen Schulen ein spezielles Filmprogramm im Rahmen eines „mobilen Naturschutz-Kinos“ gezeigt werden. Zudem werden Ausflüge in den Nationalpark und ein Besuch in der Auswilderungsstation des DSWT organisiert, bei denen die Schüler die Möglichkeit haben, die Tierwelt zu entdecken.

Zudem unterstützt die AGA die Aufzucht von verwaisten Elefantenbabys und wir finanzieren ein Wildhüterteam im Tsavo East Nationalpark, um die Wilderei zu bekämpfen und zu verhindern, dass weitere Elefantenbabys ihre Mütter verlieren.
 
Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie, das Überleben der Elefanten zu sichern. Zudem bekommen die Kinder die Chance auf eine bessere Bildung und bessere Zukunft.

Unser Geschenke-Tipp: Für Eure Spende von 25 Euro erhaltet Ihr eine schöne Geschenkurkunde mit der Ihr einem lieben Menschen eine Freude machen können. Auf der Urkunde befindet sich je ein Freifeld in das Ihr Euren Namen und den des Beschenkten eintragen könnt. Schickt uns nach Eurer Spende einfach eine E-Mail mit Eurer Adresse, damit wir Euch dieses besondere Geschenk zusenden können.

Die Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) e.V. setzt sich seit über 30 Jahren für den Erhalt von bedrohten Tier- und Pflanzenarten und deren Lebensräumen ein und ist als gemeinnützige Natur- und Artenschutzorganisation anerkannt. Zudem ist die AGA Unterzeichner der Initiative Transparente Zivilgesellschaft und steht somit für einen transparenten und verantwortungsvollen Umgang mit Spenden. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite unter www.aga-artenschutz.de

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten