Unterstützen Sie die Stiftung für Freiheit & Vernunft mit Ihrer Spende!

München, Deutschland

Unterstützen Sie die Stiftung für Freiheit & Vernunft mit Ihrer Spende!

Fill 100x100 steffen schaefer 100x100

Freiheit Eigenverantwortung Liberalismus Rechtsstaatlichkeit

S. Schäfer von Stiftung für Freiheit und VernunftNachricht schreiben

Die Stiftung für Freiheit & Vernunft ist auf der Basis der Aufklärung, des Liberalismus und des Humanismus tätig.

Sie will dazu beitragen, dem Prinzip Freiheit und Vernunft in Menschenwürde in allen Bereichen der Gesellschaft Geltung zu verschaffen; über weltanschauliche, regionale und nationale Grenzen hinweg.

„Alle unsere Erkenntnis hebt von den Sinnen an, geht von da zum Verstande und endigt bei der Vernunft, über welche nicht höheres bei uns angetroffen wird, den Stoff der Anschauung zu bearbeiten und unter die höchste Einheit des Denkens zu bringen“ (Immanuel Kant)

Die Stiftung fordert und fördert einen Dialog aufgrund rational nachvollziehbarer Begründungen und somit eine unvoreingenommene politische Auseinandersetzung mit aktuellen gesellschaftlichen Fragen, fernab jeglicher zeitgemäßer Ideologien, Dogmen oder neudeutsch „Politischer Korrektheit“. Durch faktenbasierte, nüchterne Analyse von Fragestellungen in ihrem ganzheitlichen Rahmen sollen pragmatische, zielorientierte und sorgfältig durchdachte Problemlösungen erarbeitet werden.

Die Stiftung will einen Beitrag dafür leisten, dass Menschen in einer offenen Gesellschaft, der Bürgergesellschaft, ihr Zusammenleben frei gestalten können. Die Basis von zwischenmenschlichen, gesellschaftlichen und nationalstaatlichen Beziehungen ist die Freiheit, also die Freiwilligkeit im Austausch von Gedanken und Gütern, der freie Handel, die Einsicht, die Empathie und die Verantwortung – und nicht Zwang oder Ideologie. Freiwillige Zusammenschlüsse fördern das gegenseitige Vertrauen. Sie führen zur Anerkennung der Werte und Ziele der jeweils anderen und verdienen Respekt.

Freiheit bedeutet immer auch Selbstbestimmung und Verantwortung des Einzelnen für das eigene Handeln. Freiheit und Verantwortung sind untrennbar. Sie bestimmen das Verhältnis des Einzelnen und der Gemeinschaft.

Freiheit und Vernunft bedingen sich, ja verstärken einander sogar. Gleichwohl sind sie keine Selbstverständlichkeit. Sie brauchen eine Lobby. Dieser Aufgabe will sich die Stiftung annehmen.

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140