Deutschlands größte Spendenplattform

Beendet Projekt Hoffnung

Ein Projekt von Caritas Tunisie, Service-Migrantes et Refugies
in Tunis, Tunesien
Da nur Wenige die Kommentare nutzen, werden wir sie bald nicht mehr anbieten. Als ersten Schritt kann man von nun an keine neuen Kommentare veröffentlichen. Falls du Feedback dazu hast, schreib uns gerne an support@betterplace.org.
S. Müller Projektverantwortlicher27. April 2015 um 11:57 Uhr
Wie schön, dass Sie Fatoumata helfen möchten! Das freut uns sehr!

Es tut uns sehr leid, leider ist es nicht möglich eine Spende für dieses Projekt auf ein deutsches Konto zu überweisen. Der organisatorische Aufwand wäre zu hoch.

Ich hätte folgenden Vorschlag:

Vielleicht können Sie in der Gruppe Einzelspenden in bar einsammeln und einer Person geben, die die Möglichkeit hat im Internet zu spenden.
Diese zahlt die Summe dann für alle ein.

Falls dieses nicht möglich ist, melden Sie sich bitte noch einmal, wir werden sicher eine Lösung finden.

Herzlichen Dank!
Susanne

Edit
U. Hohmann 26. April 2015 um 18:26 Uhr
Gibt es für das "Projekt Hoffnung" kein Spendenkonto bei einer deutschen Bank? Nicht jeder hat eine Kreditkarte oder PayPal.Wir sind eine Tunesiengruppe und würden so gerne helfen.
Edit