Essen, wo es hingehört

Ein Hilfsprojekt von „Bundesverband Deutsche Tafel e.V.“ (A. Verres) in Berlin, Deutschland

Dieses Projekt kann zur Zeit keine Spenden empfangen. Bitte versuche es morgen wieder oder frage beim Verantwortlichen des Projektes nach.

100 % finanziert

A. Verres (verantwortlich)

A. Verres
Tafeln sind Vielfalt

Keine Tafel gleicht der anderen. Welches Angebot eine Tafel vor Ort den Bedürftigen Ihrer Stadt machen kann, hängt davon ab, welche Spender und Sponsoren sowie Partner und ehrenamtlichen Helfer sich mit welchen Ideen und Mitteln für eine ganz bestimmte Tafel engagieren. Manche Tafeln
können nur ein Mal oder nur alle zwei Wochen eine Lebensmittelausgabe in einer temporären Ausgabestelle ermöglichen. Andere verfügen über eigene
Läden, die aufgrund der günstigeren Spendenlage eine häufigere Abgabe praktizieren können. Die Wirtschaftskraft einer Region spiegelt sich deutlich in der Spendenbereitschaft für gemeinnützige Organisationen, wie auch die Tafeln es sind, wider. Und damit in Art und Umfang ihrer Hilfsangebote.

Weiter informieren:

Unternehmenspartner:

  • Logo PAYBACK GmbH

Dieses Projekt findest Du auch hier:

  • Client-banner-620x140

Ort: Berlin, Deutschland

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an A. Verres (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …