gewaltlos.de Chat für Mädchen und Frauen die Opfer von Gewalt sind

Ein Hilfsprojekt von „Sozialdienst katholischer Frauen Köln e.V.“ (B. Pinkert) in Köln, Deutschland

Jetzt spenden
Deine Spende ist steuerlich absetzbar

B. Pinkert (verantwortlich)

B. Pinkert
Jede dritte Frau in Deutschland ist in ihrem Leben von Gewalt betroffen! Erschreckend! Wir helfen in unserem Chat Mädchen und Frauen, die Opfer von Gewalt sind. 
Unsere Hilfe ist vollkommen kostenlos und anonym. 
Für viele Betroffene ist es schwer von sich und ihrem Leben zu erzählen. Bei uns können die Frauen und Mädchen ganz individuell einsteigen und dann erzählen, wenn sie soweit sind. 

Weiter informieren:

Dieses Projekt findest Du auch hier:

  • Client banner 620x140
  • Client banner 620x140

Ort: Köln, Deutschland

Fragen & Antworten werden geladen …
  • Fotos: Butlers

    Hochgeladen am 06.06.2016

  • Gewalt gegen Frauen wird überwiegend durch Partner oder Ex-Partner und im häuslichen Bereich verübt.

    Hochgeladen am 06.06.2016

  • Neben den Auszügen aus Chatgesprächen sollten Statistiken - vorgetragen durch Andreas Quartz vom Leitungsstab der Polizei Köln - das Ausmaß häuslicher und sexueller Gewalt zum Ausdruck bringen.

    Hochgeladen am 06.06.2016

  • In Kooperation mit Butlers lud gewaltlos.de im April zu einer ungewöhnlichen Lesung mit Annette Frier ein. Die Schauspielerin las bedrückende Chatprotokolle von Gewaltopfern vor.

    Hochgeladen am 06.06.2016

  • Hochgeladen am 06.06.2016