Spende für Freifunk Uelzen e.V.!

Uelzen, Deutschland

Spende für Freifunk Uelzen e.V.!

Fill 100x100 dscf5587 klein

Hier sammeln wir Spenden für Freifunk Uelzen e.V. - Unser Ziel ist es, Menschen zu verbinden sowie die Bildung und Kultur zu fördern.

R. Biernat von Freifunk Uelzen e.V.Nachricht schreiben

Der gemeinnützige Verein Freifunk Uelzen e.V.

Die Vision von freifunk ist die Verbreitung freier Netzwerke, die Demokratisierung der Kommunikationsmedien und die Förderung lokaler Sozialstrukturen. Zahlreiche Menschen sind in freifunk-Projekten aktiv und viele Initiativen in der ganzen Welt sind entstanden.

Wir verstehen frei als

- öffentlich und anonym zugänglich
- nicht kommerziell und unzensiert
- im Besitz einer Gemeinschaft und dezentral organisiert

Durch die Vernetzung ganzer Stadtteile, Dörfer und Regionen wollen wir der digitalen Spaltung entgegenwirken und freie unabhängige Netzwerkstrukturen aufbauen. Der Austausch in den freien Netzen basiert dabei nicht auf kommerziellen Interessen sondern auf dem freiwilligem Geben und Nehmen jeder und jedes Einzelnen im Netzwerk. Diese Idee ist im Pico-Peering Agreement (http://picopeer.net/PPA-de.html) formuliert.

Der anfängliche Beweggrund Teil eines freifunk-Netzes zu werden, ist meist das Bedürfnis einen kostenlosen oder kostengünstigen Zugang zum Internet zu erhalten. Dies zu ermöglichen ist jedoch nicht das Hauptziel der freifunk-Aktiven. Sie sehen die Zukunft ihrer Anstrengungen vielmehr in der Möglichkeit sich miteinander in freien Netzen verbinden zu können - ohne sich den Beschränkungen kommerzieller Anbieter unterordnen zu müssen.

Unser Ziele

- Aufklärung und Sensibilisierung zum Thema Kommunikations- und Informationsfreiheit
- Verminderung der digitalen Spaltung
- Ungehinderte Verbreitung von Wissen und Ressourcen
- Menschen dazu befähigen, eigene Netze aufzubauen und zu betreiben
- Vorhandene und neue Sozialstrukturen fördern und vernetzen
- Förderung der Bildung und Kultur

Freifunk steht Dir offen - egal, ob du es nutzen oder aktiv mit einem eigenen Freifunk-Knoten unterstützen möchtest. Als Freifunk-Knoten dient ein dafür mit der Freifunk-Firmware vorkonfigurierter WLAN-Router. Vor dem Mißbrauch der Störerhaftung durch Abmahnanwälte bist Du geschützt. Denn die Freifunk-Knoten bauen verschlüsselte Tunnel (VPNs) auf, wodurch der Datenverkehr nicht zu Deinem Anschluss zurück verfolgt werden kann.

Wofür wir das Geld verwenden:

- Kauf / Anmietung und Unterhalt der Freifunk Infrastruktur, um Menschen zu vernetzen
- Kauf von Werbematerial, um Menschen zu erreichen
- Kauf von Dienstleistungen, die wir absolut nicht durch unsere Vereinsmitglieder machen lassen können, z.B. Industriekletterer, um auf hohen Türmen Antennen anzubringen

Wofür wir das Geld NICHT verwenden:
- meinen längst fälligen Tahiti-Urlaub
- sonstige Ausgaben, die der Tätigkeit eines gemeinnützigen Vereins widersprechen

Mehr Infos unter http://www.freifunk.net oder unter http://freifunk-uelzen.de