Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Haus-des-Lernens   Landschule m

Reichshof, Deutschland

Haus-des-Lernens   Landschule m

Fill 100x100 default

Wir planen weitere Bausteine um unsere Schule zu verbessern! Dies beinhaltet VC (Virtuell Classroom) und ein Learning Center mit denen wir die sehr erfolgreiche Lernmethoden des selbstgesteuerten Lernens (SGL) weiter entwickeln können.

J. Pfeiffer von Förderverein der Schul- und Lerngemeinschaft e.V.Nachricht schreiben

Das Haus des Lernens ( www.haus-des-lernens.org) im idyllischen Sotterbach (Gemeinde Reichshof) soll seinen Standort auf dem Land behalten können und trotzdem als Weltklasse Schule aufsteigen können. Durch die Weiterentwicklung der seit über 10 Jahren erfolgreichen SGL-Lernmethoden (Selbstgesteuertes Lernen) kann die Landschule ganz neue Qualitäten bieten, die sich international sehen lassen können.

Geplant sind 2 wichtige neue Bausteine:

-VC (Virtuell Classroom)
eine Video Technik mit der man sich im Klassenraum mit anderen Schulen weltweit über Video-Conferenzing verbinden kann und somit zukunftsweisenden Unterricht mit Blick auf die weltweite Vernetzung und Digitalisierung bieten kann. Es stehen bereits weltweit über 100 Partnerschulen zur Verfügung, mit denen man den Unterricht gemeinsam gestalten kann.

-Learning Center
Auch bereits weltweit erprobte und erfolgreich genutzte Lernmethode im SGL Bereich. Im
Learning Center arbeiten die Kinder nicht im typischen Klassenraum sondern in einem
Offenen Center mit anderen Schülern und Lehrkräften gemeinsam. Hier entscheiden die
Schüler selbst ihr Lerntempo, arbeiten in Gruppen, Klassen, ganz alleine, mit Lehrer oder ohne Lehrer. Der Wochen/Monats/Jahresplan gibt die Lerninhalte und Lernziele vor. Wichtige Bausteine werden weiterhin im Klassenverbund unterrichtet, jedoch bekommen die Schüler eine große Anzahl Ihrer Stunden für das „studying“ im Learning Center zur Verfügung gestellt. Dadurch arbeiten die Schüler eigenständig in dem eigenen Tempo immer solange bzw. nur solange an einem Fach oder Thema bis das Ziel erreicht ist. Dadurch werden höhere Lernziele erreicht, die Schüler entwickeln sich schneller, Kompetenzen werden ausgebaut und Schwächen abgebaut. Die Schüler lernen eigenständig zu arbeiten und gleichzeitig schwächeren zu helfen. Die Lehrkräfte haben im Learning Center eine beratende Funktion und erteilen hier keinen Frontalunterricht. Sie haben jedoch die Möglichkeit einzelnen Kindern zu helfen, ohne dass die ganze Klasse dadurch aufgehalten wird!

Beide Bausteine zusammen ergeben eine hochmoderne Schule, die den heutigen Anforderungen gewachsen ist. Die Berufs- und Geschäftswelt hat sich in den letzten Jahren extrem stark verändert durch die neuen Kommunikationswege die Vernetzung und die Digitalisierung. Die Schulen hingegen sind weitgehend dieser Entwicklung nicht nachgekommen. Unsere Schüler brauchen neue Lernmethoden, die zu dem gesamten Umfeld passen!

Als zusätzliche positive Entwicklung soll die Landschule mit Zukunftsperspektive mehr Bürger davon überzeugen ihr Familienleben in der Region zu etablieren und Gewerbebetriebe anzusiedeln.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten