Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Boxgirls Südafrika

Fill 100x100 bp1511523007 respact profilbild

Mit Bildungsangeboten und Boxtraining bieten wir Mädchen Südafrika einen sicheren Raum, fern von Diskriminierung und Gewalt. Sie entwickeln Selbstvertrauen und lernen, ihre Gemeinschaft aktiv zu verändern.

Nicole E. von CamP Group gGmbHNachricht schreiben

Mädchen, die boxen, sind starke Mädchen. Sie entdecken ihren Mut, entwickeln Selbstvertrauen und erfahren, dass Probleme mit Strategie und Ausdauer gelöst werden können. Aber Boxgirls Südafrika geht noch einen Schritt weiter und bestärkt Mädchen in den Townships rund um Kapstadt darin, Verantwortung für sich und ihre Gemeinschaft zu übernehmen und aktiv sozialen Wandel herbeizuführen.

Die Bevölkerung Südafrikas steht immer noch vor großen wirtschaftlichen und sozialen Herausforderungen. Besonders Mädchen und junge Frauen werden täglich in vielen Städten und Dörfern mit den Folgen von Arbeitslosigkeit und Armut konfrontiert. Statt ungestört heranwachsen zu können, gehören Diskriminierung, geschlechtsbasierte Gewalt, schlechte Berufsperspektiven und frühe Schwangerschaften zu ihrem Alltag. 

Mit Boxgirls Südafrika ermöglichen wir Mädchen und jungen Frauen eine bessere Schulbildung und schaffen einen Ort, an dem sie sich persönlich weiterentwickeln können. Die Workshops zu Gewaltprävention, Ernährung und Gesundheit sowie Diskussions- und Medienthemen befähigen die Mädchen, ihr Leben bewusst zu gestalten und fördern Teamfähigkeit und Konfliktlösungsstrategien. Gleichzeitig stärken sie ihr Selbstbewusstsein durch Sport-und Boxtraining und lernen, sich wirkungsvoll zu verteidigen. In unseren neu gegründeten Boxgirls Afterschool Clubs setzen wir mit unserem Trainingsangebot schon bei Mädchen im Grundschulalter an und bieten darüber hinaus wöchentliche Hausaufgabenbetreuung an. Auch junge Frauen profitieren von dem neuen Angebot, da sie durch ihre Ausbildung zur Trainerin ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhöhen.

Mit Boxgirls Südafrika waren wir 2015 an sechs Schulen tätig. Auch dank der Unterstützung durch Betterplace können wir 2016 unser Angebot weiter ausbauen und bieten unseren Girls Afterschool Leadership Club an 15 weiteren Schulen im Township Khayelitsha an. Insgesamt werden wir in diesem Jahr über 1000 Mädchen mit dem Projekt erreichen. 

Die Mädchen sind sehr stolz auf ihr Projekt. Sie sind stolz, dass sie die Fähigkeit haben, etwas zu verändern, und entschlossen, ihr Umfeld besser und sicherer für alle zu machen. Sie haben die Kraft und den Willen. Wir können sie dabei unterstützen. - Spende jetzt!

Erfahre mehr über das Projekt: http://www.boxgirls.org.za/
Facebook: https://www.facebook.com/BoxgirlsInternational
Twitter: https://twitter.com/BoxgirlsInt

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten