Deutschlands größte Spendenplattform
5

Finanziert Europaphantasien

Ein Projekt von Caleidospheres e.V.
in Jena, Deutschland

Europaphantasien ist eine Reise durch die Länder Europas, in welcher die Kinder ihre eigenen Europavorstellungen im Schullandheim Stern mit Hilfe zahlreicher Workshops entfalten können.

N. Fritsche
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Europaphantasien ist eine Reise durch die Länder Europas, in der Kinder ihre eigenen Europavorstellungen an einem freien Ort, auf dem Forst nahe des Schottplatzes, der Birnstilhöhlen und des Waldschlösschens im Schullandheim Stern zu Jena, entfalten
können.

In zahlreichen Workshops machen sich die Kinder gemeinsam auf zu einer Reise in europäische Kulturen ihrer Wahl. Durch die aktive Mitgestaltung in den Workshops lernen sie die Vielfalt der europäischen Kulturen und Lebensweisen auf eine ganz persönliche Art kennen:
Der Koch-Workshop gibt Raum, jeden Tag typische
Speisen aus den Ländern Europas zu zubereiten und zu genießen. Der Theaterworkshop taucht in die Antike Griechenlands ab und spielt „Der Raub der Europa“.
Der Deko-Workshop wird sich mit landestypischen Bauweisen und
traditionellen Kleidungsgewohnheiten auseinander setzen.
Der Film-Workshop greift anhand verschiedener Bildmaterialien unterschiedliche Themen der Länder auf und bearbeitet diese in eigenen kleinen Inszenierungen.
Im Musik-Workshop geht es direkt darum, Liedgut und Brauchtum unter die Lupe zunehmen und aktiv zu leben.

Zudem wird es in den offenen Workshop-Angeboten genügend Raum geben für Märchenstunden, Musikgestaltung, Materialien zum freien Gestalten von Fliesen-Mosaiken, traditionellen Gegenständen aus Europa sowie Sport- und Bewegungsangebote.

In Vorbereitung ist außerdem eine „interkulturelle Austausch-
Erfahrung“. Diese wird einerseits sämtliche Workshops inhaltlich miteinander verbinden und andererseits für die Kinder eine Möglichkeit bieten, ihre individuellen Erfahrungen während des Projekts mit Kindern aus anderen Kulturen zu kommunizieren.