Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Finanziert Förderung des Katharinen Hospiz am Park - Leuchtturm der Hospizbewegung

Fill 100x100 kaho logo foerderverein rgb

Der Katharinen Hospiz Förderverein e.V. fördert die Hospizarbeit in Flensburg durch Spenden für z.B. Musiktherapie, Maltherapie, die spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) und den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst.

T. Sonntag von Katharinen Hospiz Förderverein e.V.Nachricht schreiben

Jeder Mensch hat das Recht, in Würde zu leben – ein Anspruch, der auch und sogar besonders in den letzten Stunden vor dem Tod seine Gültigkeit behält. Das Katharinen Hospiz am Park in Flensburg bietet Patienten und Angehörigen einen geschützten Ort, um bewusst und friedlich Abschied zu nehmen – schmerzfrei und in Begleitung erfahrener Ärzte und Pflegekräfte.

Wir vom Katharinen Hospiz Förderverein e.V. haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Arbeit des Katharinen Hospiz am Park in vielfältiger Hinsicht zu unterstützen: ideell, durch aktives Handeln und Öffentlichkeitsarbeit sowie materiell durch finanzielle Zuwendungen. Diese werden nach Bedarf für Projekte eingesetzt wie z.B. Musiktherapie, Maltherapie, die spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) und den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst.

Die finanziellen Zuwendungen basieren auf Vereinsbeiträgen unserer ca. 1.100 Mitglieder; auf Spenden sowie auf Verkaufserlösen des von uns betriebenen Second Hand Ladens "Bella Secunda" in Flensburg.

Das kann unser Verein bzw. mit unserer Unterstützung das Katharinen Hospiz am Park leisten:

Unterstützende Arbeit
Beratung, Motivation, Entlastung

Unmittelbare Arbeit
direkte Sterbe- und Trauerbegleitung

Gewährleistung der palliativmedizinischen Versorgung
nach dem Vorbild von Cicely Saunders: quälende Schmerzen und Symptome durch ein interdisziplinäres Behandlungsteam lindern.

Das herausragende Niveau der Hospizarbeit in Flensburg ist nur durch private Förderbeiträge zu gewährleisten. Sie können unsere Arbeit mit einer kleiner Spende unterstützen und sich jederzeit gerne an uns wenden. Wir freuen uns auf Sie.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten