Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

FrauenZimmer: Suchtberatung für Frauen und Mädchen in Freiburg

Freiburg, Deutschland

FrauenZimmer: Suchtberatung für Frauen und Mädchen in Freiburg

Fill 100x100 bp1507817117  margrit mueller elke 0208

FrauenZimmer berät Frauen und Mädchen mit den verschiedensten stoffgebundenen und nicht-stofflichen Suchtformen (Alkohol, Ess-Störungen, Medikamente, illegale Drogen u.a.) sowie Frauen und Mädchen, die Bezugspersonen von abhängigen Angehörigen sind.

E. Lorenz von FrauenZimmer e.V., FreiburgNachricht schreiben

Nicht nur die Lebensrealitäten von Frauen/Mädchen und Männern/Jungen sind in unserer Gesellschaft in vielen Bereichen unterschiedlich, sondern auch bei der Behandlung von Abhängigkeitserkrankungen sind geschlechtsspezifische Merkmale von Bedeutung. In der Wahl des Suchtmittels, im Konsumverhalten oder im Suchtverlauf treten geschlechtsspezifische Besonderheiten auf. FrauenZimmer greift die Erfah¬rungen von Frauen und Mädchen mit ihren Auswirkungen auf die weibliche Sucht¬entwicklung auf und bietet eine professionelle Anlaufstelle für suchtgefährdete und abhängige Frauen und Mädchen, in der sie sich nicht als Randgruppe erleben, son¬dern sich in ihrer Individualität und Vielfältigkeit kennen und schätzen lernen und neue Handlungsperspektiven und Lebensentwürfe entwickeln können. 
Konkret hilft FrauenZimmer jährlich ca. 300 Frauen und Mädchen z.B. darin …
.... weniger Alkohol zu trinken - den Drogenkonsum zu stoppen - mit mehr Kraft für ihre Kinder da sein zu können - den Arbeitsplatz zu erhalten - eine Essstörung behandeln zu lassen – den Kreislauf einer Medikamentenabhängigkeit zu durchbrechen …

Die Suchtberatungsstelle FrauenZimmer – Suchtberatungsstelle für Frauen und Mäd¬chen wurde ein Jahr nach der Gründung des Trägervereins „FrauenZimmer e.V.“ 1996 eröffnet. 
FrauenZimmer berät Frauen und Mädchen aller Altersstufen und Lebensformen mit Alkoholproblemen, Medikamentenproblemen, Essstörungen, illegalen Drogenproblemen und Frau Frauen und Mädchen mit suchtgefährdeten oder abhängigen Angehörigen.



Hilf mit, das Projekt zu verbreiten