Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Neubau Schwestern- und Hebammenschule St. Josephshospital Kitgum

Fill 100x100 default

Ugandahilfe Königsbronn Helene Dingler Pater Gerner Seegartenhof Uganda Norduganda Bürgerkrieg lokales Spendenprojekt Comboni

H. Dingler von Kath. Kirchengemeinde Königsbronn / UgandahilfeNachricht schreiben

Die Schwesternschule des St-Josephshospital ist zu klein und in einem sehr maroden Zustand. Eine neue Schule ist dringend notwendig, damit auch junge Hebammen ausgebildet werden, daran fehlt es sehr im Norden Ugandas. Helfen Sie der Ugandahilfe Königsbronn mit einer Spende, dies möglich zu machen!

Immer wieder sterben Babies und Mütter bei Hausgeburten draußen auf dem Land im Norden Ugandas, weil keine Fachkräfte vor Ort sind. Bis die schwangeren Frauen bei Komplikationen über weite Entfernungen ins Hospital gebracht werden, ist es oft zu spät, zumal die Ambulanz-Fahrzeuge in der Regenzeit oft stundenlang im Schlamm stecken.

Die Königsbronnerin Helene Dingler hat sich bei ihrem jüngsten Besuch 2014 lange mit der Ausbildungsschwester Elizabeth Candiru darüber unterhalten und so auch vor Ort auch den dringenden Bedarf einer neuen Schule gesehen. 

Geplant ist nun ein Gebäude mit Klassenräumen (um die Hebammen auszubilden) und für die Verwaltung, später soll ein Schlafsaal und ein Küchenhaus mit Speiseraum dazukommen. 

Nun ist finanzielle Hilfe dringend notwendig. Bitte helfen Sie uns dabei!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten