Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Hilfe für die Samtpfoten vom Tierschutzverein Güstrow

Güstrow, Deutschland

Hilfe für die Samtpfoten vom Tierschutzverein Güstrow

Fill 100x100 logo

Bau des neuen Katzenhauses für den Tierschutzverein Güstrow.

S. Schönhofen von Tierschutzverein Güstrow u. Umgebung e.V.Nachricht schreiben

Jedes Jahr nimmt der Tierschutzverein Güstrow zwischen 50 und 100 Katzen auf. Wir bringen diese Tiere auf privaten Pflegestellen und vor allem in einer selbst errichteten Holzbauanlage unter.
Durch die fehlende Quarantänestation sowie die Beschaffenheit unserer Holzhäuser kommt es immer wieder zu Erkrankungen in unserem Katzenhaus. Das führt zu einer verminderten Lebensqualität für die Katzen, einer deutlich zunehmenden Arbeitsbelastung und zu hohen Tierarztkosten.

Ziel des Tierschutzvereins Güstrow und Umgebung e.V. ist es, das alte Katzenhaus abzureißen und ein Funktionshaus aufzubauen. 
Teil dieses neuen Katzenhauses werden drei beheizte, geflieste Räume mit Außenvoliere, eine Futterküche, sanitäre Einrichtungen, ein Waschraum, ein Begegnungsvorraum für Interessenten und eine Quarantänestation mit Isolationsboxen sein.

Um dieses Ziel erreichen zu können, brauchen wir dringend beratende und finanzielle Hilfe.

Ihre Hilfe

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten