Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

"NEIN heißt NEIN" - Gewaltprävention für Grundschulkinder

Fill 100x100 logo

Das Theater-Präventionsprojekt in der Grundschule “NEIN heißt NEIN” “Wer dich wann berühren darf, entscheidest du allein! Wenn’s mal nicht reicht das Nein, dann solltest du ganz laut schrein!” Aktion zur Gewalt-Prävention an der Münchhausen-Schule.

Y. Schrodt von Förderverein der Münchhausen-SchuleNachricht schreiben

Das Theater-Präventionsprojekt in der Grundschule “NEIN heißt NEIN”

“Wer dich wann berühren darf, entscheidest du allein!
Wenn’s mal nicht reicht das Nein, dann solltest du ganz laut schrein!”

Mit dem Theaterstück “Nein heißt Nein” stärkt der gemeinnützige Verein Power-Child Grundschüler auf eine Weise, die ihnen Spaß macht und dabei nachhaltig wirkt. Kinder in ihrem Selbstbewusstsein zu stärken und damit sexuelle Gewalt zu verhindern.

Die Münchhausen Schule hat diese Programm bereits vor 4 Jahren erstmalig mit großem Erfolg an die Schule geholt. Nun soll es fester Bestandteil in der Schule werden und alle 4 Jahre wieder stattfinden, damit jeder Grundschüler in seiner Grundschulzeit dieses Gewalt-Präventions-Programm einmal erleben kann.

Aber wie es oft so ist, hat der reguläre Schulbetrieb finanziellen Vorgang und so fehlt uns für die Aktion im Frühjahr 2015 das Budget in Höhe von 2.500 Euro.

Nur mit Ihrer Hilfe können wir es schaffen, auch der aktuellen Generation von Münchhausen Grundschüler diese wichtige Vorbereitung auf Ihre Zukunft mitzugeben!
Helfen Sie uns, die Kinder stark für die Zukunft zu machen und somit eine Generation von Menschen heranwachsen zu lassen, die solide und gestärkt auch für andere Menschen eintreten kann.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten