Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Spende Flüchtlinge,ezidische Kurden in Sengal ( Rojava,Kurdistan)

Duhok, Irak

Spende Flüchtlinge,ezidische Kurden in Sengal ( Rojava,Kurdistan)

Fill 100x100 eziden2druck  2

Flüchtlinge vor IS, ezidische Flüchtlinge in Rojava/Kurdistan, Kurdische Ärztedelegation in Kurdistan Spendenaktion für Flüchtlinge vor dem IS Terror in Rojava/ Kurdistan.

D. Yildiz von KOMKAR- Verband der Vereine aus Kurdistan e.V.Nachricht schreiben

Mit der Spendenaktion:"Spende Flüchtlinge, ezidische Kurden in Sengal( Rojava,Kurdistan)" helfen wir Flüchtlingen, die vor der Terrormiliz IS ihr Hab und Gut in Sengal und Kobani verlassen mussten ,deren Familienangehörige z.T. auf grausame Art und Weise massakriert wurden und sich nun für unbestimmte Zeit auf der Flucht befinden und nicht wissen, ob sie überhaupt in ihre Häuser vor dem nahenden Winter zurückkehren können.Etliche sind in Flüchtlingslagern untergekommen.Insbesondere ethnische und konfessionelle Minderheiten sind den Grausamkeiten der hochgezüchteten und hoch ausgerüsteten IS Bande ausgesetzt, so dass der Strom der Flüchtlinge nicht abreist.
Mit dem hier in Deutschland gesammelten Spenden werden direkt vor Ort Medikamente, Bekleidungsgegenstände, Nahrungsmittel gekauft und an Bedürftige hauptsächlich in Flüchtlingslagern verteilt. Unser Vorstandsvorsitzender von KOMKAR e.V. Herr Dr. med. Sükri Güler st praktizierender Arzt und hat bereits mit einer kurdischen Ärztedelegation im August auch z.T. in Begleitung eines ZDF Kamerateams mit den hier in Deutschland gesammelten Spendengeldern Medikamente, Bekleidungsgegenstände und Nahrungsmittel gekauft und an Bedürftige verteilt.Zudem hat die kurdische Ärztedelegation ehrenamtlich und kostenlos Bedürftige den Umständen entsprechend medizinisch versorgt.
Unsere im Juli gestartete Spendenaktion führen wir fort und arbeiten eng mit dem Verband der kurdischen Ärzte:www-kurdish-doctors.com zusammen.
Wir arbeiten auch mit Ärzten vor Ort. Die hier gesammelten Spenden kommen zu 100% bei den Bedürftigen an

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten