Deutschlands größte Spendenplattform
35

Finanziert SCHOOL PROJECT GOMA 2014

Ein Projekt von Kirche in Aktion e.V.
in Goma, Demokratische Republik Kongo

Erste Etappe erreicht!

Nikita H.
Nikita H. schrieb am 10.07.2014

Es ist geschafft, das erste Ziel von 10.360 Euro wurde vor wenigen Minuten erreicht - wir sind überwältigt! Damit sind die am dringendsten benötigten Dinge für das SCHOOL PROJECT GOMA finanziert:

- Schulbänke zur Erweiterung des Unterrichtsangebots: 5.550 Euro
- Farbmaterial zum Streichen der Schule: 740 Euro
- Verpflegung der Kinder im Kids & Youth Camp: 1.480 Euro
- Wasserpipeline für die Schule "Zanner Institute": 1.850 Euro
- Wassertank für die Schule "Zanner Institute": 740 Euro

Es haben uns außerdem viele Sachspenden erreicht: Kinderkleidung, Schulhefte, Spiele, Laptops und vieles mehr. Eine Firma hat uns Medikamente im fünfstelligen Wert (ca. 500kg) zur Verfügung gestellt, die die Menschen vor Ort wirklich gut gebrauchen können. Das ist mittlerweile so viel, dass wir weitere Container benötigen, um die Sachspenden nach Goma in den Kongo zu befördern.

Hier ein Blick in das Lager (bevor wir alles sortiert und beschriftet haben):

Limit 600x450 image

An dieser Stelle ein ganz ganz großes DANKESCHÖN an alle, die gespendet und mitgeholfen haben!

Wir haben da noch eine kleine Bitte:

Der Transport kostet 3,49 Euro pro Kilo. Um das zu finanzieren, haben wir zwei neue Bedarfe (Teilprojekte auf Betterplace) eingestellt und freuen uns über weitere Unterstützung!

Viele Grüße

Euer Goma-Fundraising-Team

Jetzt den Transport unterstützen!
Öffentlich kommentieren | Nachricht schreiben
Alle Kommentare zu diesem Projekt werden gebündelt unter Kommentare dargestellt.