Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Unterstütze das Friedensbaum Filmprojekt "PeaceTree"

Lellwangen, Deutschland

Unterstütze das Friedensbaum Filmprojekt "PeaceTree"

Fill 100x100 original 200718 10150130364759260 3911831 n

Filmprojekt der Friedensbaumstiftung: "PeaceTree" braucht Unterstützung. Vielen Dank für deine Mithilfe.

Christian G. von Friedensbaum StiftungNachricht schreiben

Liebe Verwandte und lieber Verwandter unserer Vision einer neuen Menschheit, 
liebe Mitschöpferin und lieber Mitschöpfer unseres Films, 
 
wir befinden uns in einer Krise – einer Krise unseres Bewusstseins. Einem Bewusstsein, dass sich getrennt von Allem wahrnimmt.
Die meisten Medien tragen ihren Teil dazu bei, diese Trennung aufrecht zu erhalten.
Aus der Liebe, dem Bewusstsein und der Verantwortung, die wir für uns, Mutter Erde und vor allem für unsere Kinder und die Generationen der Zukunft haben, möchten wir handeln.

Wir, eine Gruppe von engagierten Menschen aus ganz Europa, sind Teil des Filmprojekts mit dem Arbeitstitel "PeaceTrees - Friedensbäume". Es ist ein Herzensprojekt aller Beteiligten in unserer Filmcrew, die in einer gemeinsamen Vision ihre Botschaft für den Frieden mit diesem Film der Öffentlichkeit präsentieren möchten. Dazu existiert bereits die Friedensbaumstiftung (http://www.friedensbaum.de/), deren Internetseite einen Relaunch zur Filmseite erfahren wird. Dort wir der aktuelle Stand unserer Dreharbeiten dokumentiert werden. 

Wir reisen zu verschiedenen indigenen Völkern und Schamanen rund um die Welt und führen gemeinsam Zeremonien für den Frieden durch. Dabei werden Friedensbäume gepflanzt und es begegnen sich Menschen der alten und der neuen Welt, was dann u.a. gefilmt wird. 
Dabei werden wir von einem Kontinent zum nächsten geführt. Der Hauptstandort bleibt in Deutschland; von wo aus wir den Film bearbeiten und die nächsten Orte und Dreharbeiten vorbereiten werden. 

Nach den Filmreisen Amerika und Neuseeland planen wir die nächste Reise u. a. zu den Mamos nach Südamerika. Dort werden wir Friedensbäume pflanzen und weiteres Drehmaterial für unseren langen Film sammeln.

Wir sind für die Realisierung der Filmarbeiten angewiesen auf WohltäterInnen, TeilhaberInnen und StifterInnen, die das Projekt innerhalb oder außerhalb der Stiftung unterstützen. Unsere Idee dazu ist, dass sie so lange, wie sie sich dazu berufen fühlen, an unserer magischen Reise rund um die Welt teilhaben dürfen! Sie bestimmen, wie sie dies tun möchten. Wir laden sie ein, ein Abenteuer Ihres Herzens mit uns zu erleben, was auch bedeuten könnte, dass sie ein Stück der Filmstrecke mit uns reisen. 

Wir möchten Sie daher von Herzen bitten, ihre Möglichkeiten der Unterstützung unseres Filmprojektes mit Ihrer Herzresonanz zu prüfen. 
Wir bedanken uns aus tiefstem Herzen.


AHO Mitakuye Oyasin - Wir sind mit allem verbunden

Das PeaceTree Filmteam
 

P.S.: Es wurde gerade ein Trailer zum Film fertiggestellt. Schauen Sie sich ihn an, damit sie einen stärkeren Eindruck von unserem Projekt bekommen, an dem wir sie gerne so hautnah wie möglich teilhaben lassen möchten.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten