Deutschlands größte Spendenplattform

Spende für menschenrechts- und verbraucherfreundliche Netzpolitik.

Ein Projekt von Digitale Gesellschaft e.V.
in Berlin, Deutschland

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

(Gelöschtes Mitglied)
(Gelöschtes Mitglied) schrieb am 01.06.2016

Wir setzen uns dafür ein, dass das Prinzip der Netzneutralität durch die europäischen Regulierungsbehörden verankert wird. Dafür haben wir unsere Kampagnenseite savetheinternet.eu neu gestaltet und die Möglichkeit geschaffen, einfach einen Brief an die Regulierungsbehörden zu verschicken um sich für Netzneutralität einzusetzen.

Darüber hinaus haben wir mit weiteren Analysen den Prozess um die Abschaffung der WLAN-Störerhaftung begleitet. 

Es wurden 2.157,96 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

  • Für verbraucherfreundliche Netzpolitik 1.181,74 €
  • Grundrechte & Verbraucherschutz im digitalen Raum 976,22 €

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

(Gelöschtes Mitglied)
(Gelöschtes Mitglied) schrieb am 01.06.2016

Wir setzen uns dafür ein, dass das Prinzip der Netzneutralität durch die europäischen Regulierungsbehörden verankert wird. Dafür haben wir unsere Kampagnenseite savetheinternet.eu neu gestaltet und die Möglichkeit geschaffen, einfach einen Brief an die Regulierungsbehörden zu verschicken um sich für Netzneutralität einzusetzen.

Darüber hinaus haben wir mit weiteren Analysen den Prozess um die Abschaffung der WLAN-Störerhaftung begleitet. 

Es wurden 2.157,96 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

  • Für verbraucherfreundliche Netzpolitik 1.181,74 €
  • Grundrechte & Verbraucherschutz im digitalen Raum 976,22 €