Deutschlands größte Spendenplattform

Haus Kinderland - Fi!tte Kinder in Chemnitz

Ein Projekt von Perspektiven für Familien e.V.
in Chemnitz, Deutschland

Danke für 2021

A. Wolf
A. Wolf schrieb am 24.01.2022

Auch im Jahr 2021 habt ihr uns sehr ermutigt und durch eure Spenden mit uns gemeinsam Perspektiven geschaffen für die Kinder und Jugendlichen mit ihren Familien hier in Chemnitz. Herzlichen Dank an jeden einzelnen von euch für eure Unterstützung. 
Innerhalb der offenen Kinder- und Jugendarbeit im Haus Kinderland sind wir darin geübt, flexibel zu sein und schnell auf neue Bedarfe oder Situationen zu reagieren. Mit allen zusätzlichen Herausforderungen und Unsicherheiten im zweiten "Corona-Jahr" war das mitunter ganz schön Kräfte zehrend. Doch wir sind beschenkt mit jungen, motivierten Ehrenamtlichen, sowie erfahrenen Fachkräften und treuen Unterstützerinnen und Unterstützern! 
Nach dem Lockdown im April /Mai starteten die Angebote für die Kids und Teenies wieder und wurden gern genutzt. Neue Besucher kamen dazu, zu anderen riss der Kontakt leider ab. 
Insgesamt kamen an 138 Öffnungstagen im Jahr 2021 circa 13 Personen durchschnittlich ins Haus Kinderland und genossen das gemeinsame Spielen, schätzten die Hilfe bei den Hausaufgaben, aßen sich satt und erlebten Wertschätzung und Förderung. 

Dies haben wir euch zu verdanken! Herzlichen Dank für diesen Zuspruch. Es macht Freude, mit euch gemeinsam Perspektiven zu schaffen. 

Auch 2022 Perspektiven schaffen.

Danke für 2021

A. Wolf
A. Wolf schrieb am 24.01.2022

Auch im Jahr 2021 habt ihr uns sehr ermutigt und durch eure Spenden mit uns gemeinsam Perspektiven geschaffen für die Kinder und Jugendlichen mit ihren Familien hier in Chemnitz. Herzlichen Dank an jeden einzelnen von euch für eure Unterstützung. 
Innerhalb der offenen Kinder- und Jugendarbeit im Haus Kinderland sind wir darin geübt, flexibel zu sein und schnell auf neue Bedarfe oder Situationen zu reagieren. Mit allen zusätzlichen Herausforderungen und Unsicherheiten im zweiten "Corona-Jahr" war das mitunter ganz schön Kräfte zehrend. Doch wir sind beschenkt mit jungen, motivierten Ehrenamtlichen, sowie erfahrenen Fachkräften und treuen Unterstützerinnen und Unterstützern! 
Nach dem Lockdown im April /Mai starteten die Angebote für die Kids und Teenies wieder und wurden gern genutzt. Neue Besucher kamen dazu, zu anderen riss der Kontakt leider ab. 
Insgesamt kamen an 138 Öffnungstagen im Jahr 2021 circa 13 Personen durchschnittlich ins Haus Kinderland und genossen das gemeinsame Spielen, schätzten die Hilfe bei den Hausaufgaben, aßen sich satt und erlebten Wertschätzung und Förderung. 

Dies haben wir euch zu verdanken! Herzlichen Dank für diesen Zuspruch. Es macht Freude, mit euch gemeinsam Perspektiven zu schaffen. 

Auch 2022 Perspektiven schaffen.